Genossenschaften prüfen Kooperation

Raiffeisen Heidesand und Centralheide wollen Kräfte bündeln

Die Raiffeisen-Genossenschaften Heidesand und Centralheide erwägen, ihre Kooperation zu vertiefen.
+
Die Raiffeisen-Genossenschaften Heidesand und Centralheide erwägen, ihre Kooperation zu vertiefen.

Die zwei Raiffeisen-Warengenossenschaften Centralheide und Heidesand prüfen derzeit eine vertiefte Kooperation.

Scheeßel/Soltau – Wie aus einer Pressemitteilung des Scheeßeler Unternehmens Heidesand hervorgeht, würden dazu derzeit Gespräche geführt. Eine Bündelung der Kräfte sei, davon seien die Vertreter beider Genossenschaften überzeugt, die richtige Strategie für aktuelle und künftige Herausforderungen. „Die geschäftspolitische Ausrichtung der beiden Unternehmen ist sehr ähnlich“, wird der Heidesand-Vorsitzende Heiner Meyer in der Mitteilung zitiert. Die Genossenschaften, die Tankstellen und Raiffeisen-Märkte betreiben sowie in den Handelsbereichen Agrar und Energie tätig sind, arbeiteten demnach schon länger zusammen. Auch Centralheide Vorstandsvorsitzender Matthias Dettmer sieht Vorteile in einer verstärkten Kooperation. In der Gemeinschaft seien die Genossenschaften leistungsfähiger. „Das ist im Endeffekt auch gut für unsere Mitglieder, landwirtschaftlichen und privaten Kunden.“ Wie genau die vertiefte Zusammenarbeit aussehen soll, teilen die Unternehmen nicht mit. Man werde über weitere Schritte informieren, heißt es weiter.

Die Raiffeisen Warengenossenschaft Heidesand ist vertreten in den Landkreisen Rotenburg, Verden sowie dem Heidekreis und Bremen. Das mehr als 125 Jahre alte Unternehmen erwirtschaft eigenen Angaben nach mittlerweile ein Umsatzvolumen von 110 Millionen Euro und beschäftigt rund 200 Mitarbeiter. Genau wie Heidesand, ist auch Raiffeisen Centralheide durch Zusammenschlüsse auf seine jetzige Größe gewachsen. Vertreten ist das Unternehmen mit Sitz in Soltau im Heidekreis und dem Landkreis Celle. Der letzte Jahresumsatz habe bei 146 Millionen Euro gelegen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Maria Schrader gewinnt Emmy für "Unorthodox"

Maria Schrader gewinnt Emmy für "Unorthodox"

Wie werde ich Baumpfleger/in?

Wie werde ich Baumpfleger/in?

Das richtige Make-up bringt Frische ins Büro

Das richtige Make-up bringt Frische ins Büro

"Super-Poga" als Sieger am Ziel - "Fühlt sich verrückt an"

"Super-Poga" als Sieger am Ziel - "Fühlt sich verrückt an"

Meistgelesene Artikel

Kommentare