Moderne Weihnachtsgeschichte

Autorin Ilona Einwohlt liest vor Grundschülern in der Gemeindebücherei

+
Die Kinder- und Jugendbuchautorin Ilona Einwohlt (Mitte hinten) fühlt sich unter den vielen Grundschüler pudelwohl.

Scheeßel - Ja, wir lieben Weihnachtsgeschichten: Da waren sich die Schüler von insgesamt vier vierten Klassen der Scheeßeler Grundschule sicher. Besonders, wenn die Geschichtenschreiberin persönlich in die Bücherei kommt und vorliest. Ilona Einwohlt, deren „Sina“-Reihe bei den Kindern sehr beliebt ist, hatte passend zur Vorweihnachtszeit die Geschichte „Advent, Advent, die Bude brennt“ dabei.

Die 49-jährige Autorin aus Darmstadt, die bereits 30 Bücher veröffentlicht hat, machte während ihrer Lesereise durch Norddeutschland im Beeke-Ort Station. Die sympathische Autorin ließ sich nicht lange bitten und beantwortete locker und mit kindgerechtem Humor die vielen Fragen der Schüler, bevor sie die Weihnachtsgeschichte von dem zehnjährigen Luca, der nach einem Wohnungsbrand mit seiner Familie auf der Straße steht, vortrug.

Genau wie seinerzeit Maria und Josef muss seine schwangere Mutter für seine Schwester, den Familienpapagei Jakob und ihn eine neue Bleibe finden. Das gestaltet sich ziemlich schwierig, und die kleine Familie muss mit gefühlten 100 Ausreden und Absagen klarkommen. Schließlich finden sie bei der pingeligen Tante Sigrid und dem fiesen Cousin Theo Unterschlupf.

In der Bücherei, wo die beiden oft „Zuflucht“ suchen, lernen sie Ibi und Mayla kennen. Ihre neuen syrischen Freunde nehmen sie mit in deren muslimische Familie, wo es herrliche süße Baklava-Plätzchen und tatsächlich auch einen Tannenbaum gibt. Weihnachten würden sie zwar nicht feiern, aber es sei doch für alle da, und man müsse nicht zwischen Allah und Gott unterscheiden, meinen sie.

Wohin eine gemeinsame Busfahrt geht und was sie noch alles Spannendes erleben, sollen die Schüler selbst durch Lesen des Buches herausfinden – es sei natürlich in der Gemeindebücherei vorhanden, meinte Ilona Einwohlt - uj

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rechter "Frauenmarsch" in Berlin nach Blockaden beendet

Rechter "Frauenmarsch" in Berlin nach Blockaden beendet

HSV verliert erneut - Bayern mit Last-Minute-Sieg

HSV verliert erneut - Bayern mit Last-Minute-Sieg

Werder verliert 0:1 beim SC Freiburg

Werder verliert 0:1 beim SC Freiburg

Silber durch Wellinger und Lölling - Dahlmeier ohne Medaille

Silber durch Wellinger und Lölling - Dahlmeier ohne Medaille

Meistgelesene Artikel

Wasserrohrbruch in der Nacht in Rotenburg

Wasserrohrbruch in der Nacht in Rotenburg

Zwei Scheeßeler wollen bei der „Baltic Sea Circle“-Rallye Vollgas geben

Zwei Scheeßeler wollen bei der „Baltic Sea Circle“-Rallye Vollgas geben

Leichte Entspannung im Güllelager

Leichte Entspannung im Güllelager

Neubaupläne des Tierschutzvereins liegen auf Eis: Es fehlt an Geld

Neubaupläne des Tierschutzvereins liegen auf Eis: Es fehlt an Geld

Kommentare