Macht hoch die Tür

Scheeßeler St.-Lucas-Kirche ab sofort häufiger geöffnet

+
Die Kirchentür soll sich häufiger als bislang für Einheimische und Gäste öffnen. 

Scheeßel - Die Kirche empfängt jeden Gläubigen mit offenen Armen, aber nicht immer mit offenen Türen. Wegen Personalmangels und Sicherheitsbedenken bleibt Kirchgängern oft der Zutritt zum Gotteshaus verwehrt. In Scheeßel ändert sich das. Die St.-Lucas-Kirche geht ab sofort auch außerhalb der Gottesdienste mehr als einen Spalt breit auf.

„Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an“, sagt Jesus in der Bibel. An der Scheeßeler Kirche könnte der Sohn Gottes jedoch so lange und so laut klopfen wie er möchte: Man würde ihn ohnehin nicht hören. Denn sie ist an den Werktagen in der Regel geschlossen. Bis jetzt. „Die Kirche ist ein wunderbarer Ort, um zur Ruhe zu kommen, sich zu besinnen oder zu beten“, begründet Pastor Jens Ubben den Schritt, die Tür des altehrwürdigen Gemäuers künftig häufiger offen zu halten – mit dem Ziel, kurze oder längere Besuche unkomplizierter zu ermöglichen.

„Bisher hatte das Team der sogenannten Kirchen-Sitter allein an den Wochenenden für die Öffnung gesorgt und stand seit 2001 als Ansprechpartner bereit“, erzählt Ubben. In dessen Fußstapfen sei nun ein neues Team getreten, das das Auf- und Abschließen gewährleisten und nach dem Rechten sehen würde. Montags, dienstags und donnerstags werde die Kirche nun geöffnet sein, in der Regel zwischen 8 und 11 Uhr; dazu sonnabends von 11 bis 15 Uhr sowie sonntags von 11 bis 17 Uhr.

Testphase bis Ende September

„Hoffentlich ist für jeden etwas dabei: Morgens vor der Arbeit, in der Pause oder zwischen den Einkäufen, am Samstag nach dem Marktbummel und sonntags als Zwischenstopp bei der Radtour“, so Susanne Schenck-Nekarda vom Kirchenvorstand. „Wenn Scheeßeler ihre Kirche neu entdecken – das wäre toll“, sagt sie. Noch bis Ende September ist die Kirchenöffnung als Testphase geplant.

Das neue Schließteam sucht weitere Interessierte, die das Anliegen unterstützen. Wer sich ein Engagement vorstellen kann, sollte sich bei Pastor Ubben unter der Rufnummer 04263 / 4920 melden. - lw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist

Wiederverwertung: Aus Plastikflaschen werden Stiefelspanner

Wiederverwertung: Aus Plastikflaschen werden Stiefelspanner

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Meistgelesene Artikel

„La Strada“-Eröffnung: Regionale und internationale Künstler begeistern

„La Strada“-Eröffnung: Regionale und internationale Künstler begeistern

Bundestagskandidaten sind sich in vielen Punkten erstaunlich einig

Bundestagskandidaten sind sich in vielen Punkten erstaunlich einig

1500 Schützen feiern in Westervesede

1500 Schützen feiern in Westervesede

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Kommentare