Abiturienten in der Mottowoche

Letzte Sause vor dem Büffeln an der Eichenschule

+

Scheeßel - Eine Woche lang waren die angehenden Abiturienten der Eichenschule Mitglieder der feinen Gesellschaft, Nutten und Gangsterbosse mit Geldkoffern, unternahmen als Cleopatra oder Jesus Zeitreisen oder galoppierten auf Pferden durchs Mittelalter oder als Dinos durch die Steinzeit.

Am gelungensten fanden Aisha Meyer, Lea Bock und Lea Struß „Kindheitshelden“. Der Klassiker unter den Mottos für die letzte Schulwoche vor Ferien und Abitur, der allerlei Gestalten wie das Sams, Eisbär Lars, Shaun das Schaf, Rotkäppchen und allerlei Protagonisten aus der Sesamstraße in die Gänge trieb.

„Mottowoche“ an der Eichenschule

 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne
 © Ulla Heyne

 „Durch die Klassen zu ziehen, mit den Jüngeren Kinderlieder zu singen und Süßes zu verteilen – ein großer Spaß, befanden die drei Mitglieder des Organisationskomitees, denen von Oberstufenkoordinator Karsten Frick „vorbildliches Verhalten“ bescheinigt wurde, bevor es in den Lern-Endspurt geht. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Bayern trotz 1:2 gegen Real: "Geben nicht auf"

Bayern trotz 1:2 gegen Real: "Geben nicht auf"

Lange Haftstrafen für führende "Cumhuriyet"-Mitarbeiter

Lange Haftstrafen für führende "Cumhuriyet"-Mitarbeiter

Lange Haftstrafen für führende "Cumhuriyet"-Mitarbeiter

Lange Haftstrafen für führende "Cumhuriyet"-Mitarbeiter

Meistgelesene Artikel

Fachfragen und Freiflüge

Fachfragen und Freiflüge

Datenschutz: Hausaufgabe für Vereine

Datenschutz: Hausaufgabe für Vereine

Auf alle Generationen abgestimmt

Auf alle Generationen abgestimmt

Technischer Defekt war Ursache für Brand in Bothel

Technischer Defekt war Ursache für Brand in Bothel

Kommentare