Aktivkreis bietet neue Fitness- und Kochkurse an

Das Leben genießen und fit bleiben

Elke Kuhlmann (v.l.), Jutta Gerken und Heike Schwabe gestalteten einen informativen Abend im Meyerhof. - Foto: Ujen

Scheeßel - Wie geht das zusammen? Einerseits Infos über Tagespflege für Menschen mit eingeschränkter Kompetenz und andererseits Fitnessangebote sowie Kochkurse für die ältere Generation. Wie gut das funktionieren kann, zeigte sich beim Aktivkreis Scheeßel während eines speziellen Info-Abends im Meyerhof. Gut 30 Personen wollten wissen, was Heike Schwabe von der privaten Einrichtung Landpartie in Fintel ihren Tagesgästen anbietet und welche Koch- und Sportprogramme Elke Kuhlmann für die ältere Generation bereit hält.

Aktivkreisvorsitzende Jutta Gerken begrüßte die Gäste zum kurzfristig angesetzten Doppelvortrag: „Immer mehr von uns müssen sich um pflegebedürftige Angehörige kümmern und sind entsprechend belastet. Umso wichtiger ist es, eine Entlastung von der Pflege zu finden.“ Die Leiterin der Tagespflege in Fintel stellte ihr mehr als 20 Plätze verfügendes Haus im Pastorenweg in allen Einzelheiten vor und machte den Gästen Mut: „Hören Sie nicht auf dummes Gerede, denn Sie schieben Ihre Lieben nicht ab, sondern Sie bereichern deren Leben“, insistierte Schwabe. „Die sinnvolle Beschäftigung in kleinen Gruppen, der Gedankenaustausch mit Gleichaltrigen und die kompetente Pflege sind nur einige Beispiele, die dafür sprechen.“ Sie riet den Teilnehmern, es einfach mal mit einem Schnuppertag zu versuchen – zumal eine großzügige Kostenübernahme durch die Pflegeversicherung gewährleistet sei.

Als weitere Referentin trat Elke Kuhlmann ans Mikrophon. Gerade im Hinblick auf die anstrengende Pflege von Angehörigen sei es empfehlenswert, Abwechslung und einen gesundheitsfördernden Ausgleich in den eigenen Alltag zu bringen – da kämen Sport und Kochkurse gerade recht. Kuhlmann biete unter dem Motto „In Balance durch Bewegung und Ernährung“ spezielle Kurse an. Am 25. August findet von 16 bis 18 Uhr in der renovierten Küche der Beekeschule der Kochkurs „Raffinierte leckere Sommerküche“ statt. „Ich möchte den Teilnehmern in lockerer Runde raffinierte Rezepte und neue Zubereitungsarten zeigen“, so die Diplom-Ökotrophologin. Im Bereich Bewegung startet sie bereits morgen um 14.30 Uhr mit einer offenen „Draußen-Aktiv-Gruppe“ im Scheeßeler Rathauspark. Strammes Gehen, Spiel und Spaß stehen auf dem Programm. Beweglich, kraftvoll und stabil bleiben sowie das Herz-Kreislauf-System stärken, das seien die Ziele. Und da man sich nach Bewegung an der frischen Luft aktiver fühle und gut gelaunt sei, treffe die 60-plus-Gruppe sich ganzjährig draußen. Nähere Infos sind unter der Telefonnummer 01577 / 4021620 erhältlich. 

uj

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Meistgelesene Artikel

Ausschuss befasst sich mit Bau des Helvesieker Feuerwehrhauses

Ausschuss befasst sich mit Bau des Helvesieker Feuerwehrhauses

Kita in Bothel: Neubau kostet rund 1,3 Millionen Euro

Kita in Bothel: Neubau kostet rund 1,3 Millionen Euro

Autofahrer mit 1,6 Promille in Zeven unterwegs

Autofahrer mit 1,6 Promille in Zeven unterwegs

Volksbank-Mitglieder wählen Vertreter

Volksbank-Mitglieder wählen Vertreter

Kommentare