Alle Infos aufs Handys

Kreiszeitung goes Hurricane - per Social Media direkt zu euch

+
Immer gut informiert: kreiszeitung.de berichtet auf drei Kanälen vom Hurricane Festival 2018.

Das Hurricane Festival geht in die nächste Runde - vom 22. bis zum 24. Juni wird am Eichenring in Scheeßel gerockt. Das Team der Kreiszeitung hält euch über drei Kanäle auf dem Laufenden mit Bildergalerien, kurzen News sowie mit ausführlichen Berichten und Reportagen.

Neben unserer Homepage berichten wir bei Facebook und Instagram. Alle Kanäle sind nur wenige Klicks entfernt - die Entscheidung, welche ihr nutzt, liegt bei euch. Wie ihr uns folgen könnt, erklären wir in diesem Artikel.

Instagram 

Bei Instagram liefert die Kreiszeitung auch in diesem Jahr Live-Eindrücke des Festival-Geschehens. In der Timeline oder per Story erreichen euch coole Fotos und kleine Video-Schnipsel direkt in eure App. So verpasst ihr keine Schlammschlacht und kriegt die neuesten Festival-Trends ohne Umwege bis ins eigene Zelt geliefert.

Wir halten alles, was uns vors Smartphone kommt, fest und schon könnt ihr es bei Instagram sehen. Ihr findet uns unter dem Username „kreiszeitung.de“ oder klickt hier und addet uns direkt.

Facebook 

Ein Evergreen unter den Social-Media-Kanälen: Facebook. Die Rotenburger Kreiszeitung wird euch auf ihrem Account über alle News informieren. Gibt es einen neuen Artikel? Wo sehe ich die Fotos, die eben von mir gemacht wurden? Wie war eigentlich die Sicht auf The Prodigy aus der ersten Reihe? Noch kein Fan? Dann schnell hier liken und alles mitbekommen.

Um mit anderen Festival-Fans in Kontakt zu kommen und beispielsweise eine gemeinsame Anfahrt zu planen, laden wir euch ein, unserer öffentlichen Hurricane-Gruppe beizutreten.

kreiszeitung.de 

Selbstverständlich findet ihr all das auch auf unserer Hompage: Alle Berichte, Tweets und vor allem Fotostrecken vom Hurricane Festival - dazu eine Übersichtskarte mit alles Artikeln und Fotos aus dem jeweiligen Bereich. Chaoten vom Campingplatz 6 oder Einblicke in die Arbeit im Infield? Kein Problem.

Vielleicht entdeckt ihr euch auch in der ein oder anderen Galerie. Auf der Startseite führt der Button „Hurricane Festival 2018“ direkt zum Ziel.

Viel Spaß beim Lesen, Klicken, Lachen, Schmunzeln und Adden. Wir freuen uns auf euch!

Das könnte Sie auch interessieren

Kunsthandwerkermarkt im Kreismuseum Syke

Kunsthandwerkermarkt im Kreismuseum Syke

Bio-BBQ in Weyhe

Bio-BBQ in Weyhe

Wie werde ich Bibliothekar/in?

Wie werde ich Bibliothekar/in?

Neue Opulenz und die gewohnte Schlichtheit im Trend

Neue Opulenz und die gewohnte Schlichtheit im Trend

Meistgelesene Artikel

Ein Festival, mit dem jeder gut leben kann

Ein Festival, mit dem jeder gut leben kann

Schwerer Unfall in Seedorf: Zwei Menschen verletzt

Schwerer Unfall in Seedorf: Zwei Menschen verletzt

Festival-Caterer residiert im Gasthaus Götze

Festival-Caterer residiert im Gasthaus Götze

US-Austauschschüler erleben erstes Festival „made in Germany“

US-Austauschschüler erleben erstes Festival „made in Germany“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.