Schuller-Köster und Batzdorfer

Doppelausstellung „Metall und Malerei“ im Kunstgewerbehaus auf dem Meyerhof

Scheeßel - Warum weite Reisen antreten, um Kunst zu erleben, wenn man solche quasi vor der eigenen Haustür erleben kann. Das Kunstgewerbehaus auf dem Meyerhof jedenfalls ist immer einen Besuch wert.

Drei gefeierte Werkschauen hat es dort in diesem Jahr schon gegeben – mit „Metall und Malerei“, so der Titel einer Doppelausstellung mit Werken von Yves Batzdorfer und Elisabeth Schuller-Köster, wirft nun eine weitere ihre Schatten voraus. Eröffnet wird sie am Freitag kommender Woche ab 18.30 Uhr auf der Meyerhofdiele. Danach ist sie noch bis zum 5. August immer sonnabends und sonntags sowie nach telefonischer Vereinbarung unter 04263 / 6757888 zu sehen.

Was die Besucher erwartet? Abwechslungsreiche Vielfalt, klar, in Malerei und Metallkunst. Für Letztere zeichnet Schuller-Köster verantwortlich. Seit zehn Jahren betätigt sich die Oldenburgerin als freischaffende Metallbildhauerin mit eigener Werkstatt. Mitglied ist sie in den Kunstvereinen „Kunst in der Provinz“ und „ARTProjekt“. 

Über ihre Kunst sagt sie: „Das Ausgangsmaterial für meine künstlerische Arbeit ist zum größten Teil rostiges, verwittertes Altmetall, oft nur als Bruchteil vorhanden oder gewaltsam verformt. Mit Winkelschleifer, Hammer und Schweißgerät beginne ich Ideen zu formen, zu biegen und zu zerlegen.“

Auch Ölbilder mit Bremer Motiven sind zu sehen

Autodidaktische Ölmalerei mit Motiven aus dem Bremer Viertel – das zeigt Yves Batzdorfer in Scheeßel. Der hochtalentierte Künstler ist seit 2010 in der Galerie B3B-Art im Bremer Viertel vertreten. 

Sein Künstlerkollege Mirco Götz sagt über Batzdorfers Arbeit: „Seine Art zu Malen richtet sich nach den sichtbaren Gegenständen und Gesetzmäßigkeiten der Perspektive. Er lässt sich von ihnen leiten und inspirieren, aber nicht einengen. Seine Malweise wirkt schwungvoll und lebendig. Sie ist dadurch mehr als nur eine Abbildung.“

Weitere Informationen sind im Internet zu finden. 

lw

Rubriklistenbild: © pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Drei Frauen in Nürnberg niedergestochen

Drei Frauen in Nürnberg niedergestochen

Das bringt das Autojahr 2019

Das bringt das Autojahr 2019

Weihnachtskonzert des Domgymnasiums im Verdener Dom

Weihnachtskonzert des Domgymnasiums im Verdener Dom

„Tanz macht Schule“ in der Verdener Stadthalle

„Tanz macht Schule“ in der Verdener Stadthalle

Meistgelesene Artikel

Halbzeit-Bilanz auf dem Rotenburger Weihnachtsmarkt: Es darf auch etwas mehr sein

Halbzeit-Bilanz auf dem Rotenburger Weihnachtsmarkt: Es darf auch etwas mehr sein

Brigitte und Johann Wolf aus Bötersen feiern die Eiserne Hochzeit

Brigitte und Johann Wolf aus Bötersen feiern die Eiserne Hochzeit

Thyssen kann bald loslegen

Thyssen kann bald loslegen

Medizinisches Versorgungszentrum „GuTZ“ startet mit vier Ärzten 

Medizinisches Versorgungszentrum „GuTZ“ startet mit vier Ärzten 

Kommentare