Internationaler Kochtreff mit Lauenbrückern und Asylbewerbern in der Fintauschule / „Es macht allen Spaß“

Flüchtlinge lassen sich Spargel schmecken

+
Spaß am Herd: Die Hobbyköche Youssuf Dabre (v.l.), Kea Hennek, Yacouba Kone, Daniela Poltrock, Sounahoro Mohamed und Marcel Klug.

Lauenbrück - Über ihre alte Heimat und die Gründe, weshalb sie geflohen sind, wollen Sounahoro Mohamed, Youssuf Dabre und Yacouba Kone nicht sprechen. Sie genießen es vielmehr sichtlich, hier in der Küche der Fintauschule zu stehen und Essen zu kochen. Sie grinsen, unterhalten sich in ihrer Muttersprache Französisch, sprechen mit Händen und Füßen und ein paar Brocken Deutsch mit Philine Homfeldt. Die Gleichstellungsbeauftragte der Samtgemeinde Fintel hat es sich zusammen mit weiteren Lauenbrückern zur Aufgabe gemacht, die Asylbewerber zu integrieren – und zwar am Herd.

Beim inzwischen dritten internationalen Kochtreff wehte ein verführerischer Spargelduft durch das Schulgebäude. Die sechs Flüchtlinge, die an diesem Nachmittag gekommen waren, bereiteten gemeinsam mit zehn „Einheimischen“ diverse Variationen des königlichen Gemüses zu, darunter Spargelsuppe, Spargelsalat, Spargel im Blätterteig und Quiche mit Spargel. Für die Asylbewerber war das eine gänzlich neue Erfahrung, denn das Gemüse ist in ihrem afrikanischen Heimatland doch eher unbekannt.

Über zehn Kilogramm hatte der Wenkeloher Spargelanbauer Thorsten Wolters für das Treffen spendiert. Die Samtgemeinde stiftet finanziell die Zutaten, jeder der teilnehmenden Hobbyköche – einschließlich der Asylbewerber – brachte ebenfalls einen Beitrag in den Spendentopf ein.

Nachdem fleißig geschält, geschnippelt, gebrutzelt und gekocht worden war, wurden die frisch zubereiteten Gerichte schließlich an einer großen Tafel verzehrt. „Es macht allen Beteiligten Spaß“, sagt Philine Homfeldt, und der Besucher sieht, dem ist tatsächlich so.

hr

Mehr zum Thema:

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016 

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016 

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Kommentare