Ein Song, ein Festival

Hurricane-Swimteam nimmt „Lass uns Scheeßeln gehen“ auf

+
Ab ins Boot - den echten Hurricane-Fan kann nichts aus der Ruhe bringen. Schon gar nicht das bisschen Regen.

Scheeßel - Von Mareike Bannasch. „Am sichersten seid ihr im Auto“: Mag sein, aber wer will denn im Auto abhängen, wenn um ihn herum die Party tobt? Richtig, niemand.

Vor zwei Jahren ging es aber nicht anders, zumindest nicht am Hurricane-Wochenende. Denn Hurricane bedeutet immer nasse Zelte, Regen und ein oder zwei Gewitter. 2016 goss es allerdings in Strömen – Zeltplätze sowie Festivalgelände gingen in Matsch und Pfützen unter. 

Den feiernden Massen war’s egal. Sie warteten stundenlang im Auto und stürzten sich dann wieder kopfüber in den Dreck. Mit so viel Coolness hatte auch der Veranstalter nicht gerechnet, der die Feiernden aufforderte, ihr Fazit zum Regenwochenende per Whatsapp zu teilen. 

Herausgekommen ist der Song „Am sichersten seid ihr im Auto“: Eine Hommage an jenen Tipp, wie man sich am besten vor Unwetter in Sicherheit bringt. Vertont haben die Sätze Christoph Karrasch und das Hurricane-Swimteam – im vergangenen Jahr eröffneten sie das Festival mit dem Song. 

Auch auf dem Infield sah es 2016 düster aus.

Nun soll es eine Wiederholung geben, allerdings mit dem Titel „Lass uns Scheeßeln gehen“. Dieses Mal waren per Whatsapp all jene gefragt, die die besondere Atmosphäre auf dem Eichenring beschreiben konnten. 

Seit Mittwoch ist das Hurricane-Swimteam im Studio, und die ersten Kostproben auf Instagram haben bereits das Zeug zur neuen Hymne – besonders die Textzeile „Sprung in der Scheeßel“ schreit nach Wetttrinken auf dem Campingplatz. Sicher: „Das Dixieklo ist unser Badezimmer“ ist unfassbar widerlich, aber Scheeßel ist nur einmal im Jahr. 

Und für alle, die sich nicht so viel Text merken können, gibt es natürlich auch ganz viele „Oooo“-Wiederholungen – das kann man auch mit 1,3 Promille noch mitgrölen. Wie „Lass uns Scheeßeln gehen“ am Ende genau klingt, erfahrt ihr am Freitag – beim Festivalstart auf der Green Stage gegen 14.25 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Ingo Appelt in der Gildefesthalle in Bassum

Ingo Appelt in der Gildefesthalle in Bassum

Wer hängt was an den Christbaum?

Wer hängt was an den Christbaum?

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Düsseldorf beschert BVB erste Niederlage - Gladbach siegt

Düsseldorf beschert BVB erste Niederlage - Gladbach siegt

Meistgelesene Artikel

Braucht die Innenstadt ganz oben „Zipfelmützen“?

Braucht die Innenstadt ganz oben „Zipfelmützen“?

Mehr Krebs an Erdgas-Förderstätten - doch die Gründe bleiben unklar

Mehr Krebs an Erdgas-Förderstätten - doch die Gründe bleiben unklar

Medizinisches Versorgungszentrum „GuTZ“ startet mit vier Ärzten 

Medizinisches Versorgungszentrum „GuTZ“ startet mit vier Ärzten 

Kommunen unterzeichnen Finanzierungsvereinbarung für HVV-Beitritt

Kommunen unterzeichnen Finanzierungsvereinbarung für HVV-Beitritt

Kommentare