Zehn Länder in 16 Tagen

MVZ am Meyerhof unterstützt Verein „HerzCaspar“ nach Charity-Rallye

Spendenübergabe vor der Zahnarztpraxis (v.l.): Fernanda von Schiller, Patrick Siegmund, Rouven Stieghahn, Dr. Tilo Helmschmied und Thassilo von Schiller.

Scheeßel - Vor ihnen lag ein dicker Brocken: Zehn Länder in 16 Tagen. Rund 8400 Kilometer standen am Ende auf der Uhr von Rouven Stieghahn und Patrick Siegmund. Die beiden Scheeßeler hatten im Juni als Team Intercooled Deluxe an der Charity-Rallye „Baltic Sea Circle“ rund um die Ostsee teilgenommen.

Am Mittwoch nun trafen sie sich im Beeke-Ort mit Zahnarzt Dr. Tilo Helmschmied vom Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) am Meyerhof sowie den Geschwistern Fernanda und Thassilo von Schiller zur Spendenübergabe. Letztere gehören dem noch jungen Verein „HerzCaspar“ an, den Stieghahn und Siegmund als Charity-Projekt auserkoren hatten.

Angetan von der Arbeit von „HerzCaspar“, nämlich schwer erkrankten Jugendlichen und jungen Erwachsenen in ihrer Zeit im Krankenhaus beizustehen, entschloss sich Helmschmied, das Projekt als Hauptsponsor zu unterstützen. Er wurde aktiv in seiner Patientenschaft und konnte so durch gespendetes Zahngold und Zahnersatz einen hohen dreistelligen Betrag erreichen. 

Großzügig hatte das MVZ am Meyerhof den Betrag sodann auf 1500 Euro aufgerundet – sehr zur Freude der ersten Vorsitzenden: „Wir sind so glücklich, dass wir hier in der Region auf eine derart tolle Unterstützung stoßen“, sagt Fernanda von Schiller. „Gerade auch jetzt, wo wir als ersten Projektpartner das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf gewinnen konnten, hilft uns die Spende sehr und zeigt uns umso mehr, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“

Tilo Helmschmied, der gemeinsam mit seinen Arbeitskollegen die Scheeßeler Rallyefahrer über soziale Netzwerke auf ihrem XXL-Roadtrip verfolgt hatte, sieht das Geld jedenfalls gut angelegt: „Zu sehen, dass unsere Spende auf so fruchtbaren Boden stößt, macht mir besonders viel Freude. Nun können wir auch erleben, wie toll unsere Spende Umsetzung findet. Das macht auch uns richtig stolz“.

lw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Meistgelesene Artikel

Weihnachtskonzert der Eichenschule ist Abschied und Wiedersehen

Weihnachtskonzert der Eichenschule ist Abschied und Wiedersehen

Streit zwischen Hundebesitzern eskaliert

Streit zwischen Hundebesitzern eskaliert

TuS Bothel sagt Faschingsparty ab

TuS Bothel sagt Faschingsparty ab

Äußerungen von SPD-Ratsfrau Angelika Dorsch schlagen hohe Wellen

Äußerungen von SPD-Ratsfrau Angelika Dorsch schlagen hohe Wellen

Kommentare