„Mottowoche“ an der Eichenschule

1 von 59
2 von 59
3 von 59
4 von 59
5 von 59
6 von 59
7 von 59
8 von 59

Eine Woche lang stellten die Abiturienten der Eichenschule Scheeßel bei der „Mottowoche“ mit Kostümen zum Thema Zeitreise, Gangster und Nutten oder feine Gesellschaft unter Beweis.

Das könnte Sie auch interessieren

Eröffnung des Diepholzer Großmarkts am Donnerstag

Der 638. Diepholzer Großmarkt ist am Donnerstagabend eröffnet worden. Fast 500 Vertreter von Diepholzer Vereinen, des Rates und der Verwaltung …
Eröffnung des Diepholzer Großmarkts am Donnerstag

Fotostrecke: So lief das Abschlusstraining vor dem Nürnberg-Spiel

Abschlusstraining! So lief die Einheit bei Werder Bremen einen Tag vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg.
Fotostrecke: So lief das Abschlusstraining vor dem Nürnberg-Spiel

Waldjugendspiele im Stadtwald - Tag 3

Am dritten und letzten Tag der 40. Waldjugendspiele im Verdener Stadtwald waren die Viertklässler der Grundschulen Thedinghausen, Oyten, Achim …
Waldjugendspiele im Stadtwald - Tag 3

Erntefest in Siedenburg

Ein stattlicher Erntewagen-Zug rollte am Samstagnachmittag durch den Flecken. Elf Vereine, Institutionen, Nachbarschaften und Freundeskreise waren …
Erntefest in Siedenburg

Meistgelesene Artikel

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil und Juso-Chef Kevin Kühnert diskutieren in Scheeßel

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil und Juso-Chef Kevin Kühnert diskutieren in Scheeßel

Regionales Raumordnungsprogramm liegt noch einmal aus

Regionales Raumordnungsprogramm liegt noch einmal aus

Kreishandwerkerschaft Elbe-Weser spricht Lehrlinge frei

Kreishandwerkerschaft Elbe-Weser spricht Lehrlinge frei

York Buchholtz, erster Kommandeur des Jägerbataillons 91, verlässt Rotenburg

York Buchholtz, erster Kommandeur des Jägerbataillons 91, verlässt Rotenburg

Kommentare