Erlesene Auswahl beim Kunsthandwerkermarkt auf dem Scheeßeler Meyerhof

Vorweihnachtsstimmung kommt auf

+
Gesucht und gefunden – eine besondere Tasche für das Tablet.

Scheeßel - In den historischen Gebäuden und auf dem Außengelände des Scheeßeler Meyerhofs stand das Wochenende ganz im Zeichen des traditionellen Kunsthandwerkermarkts.

Die Veranstaltung des Heimatvereins erwies sich einmal mehr als wahrer Publikumsmagnet, denn die Angebote der mehr als 40 kreativen Hobbykünstler aus der Region waren durchweg von hoher Qualität.

Angelika Büchling aus Buchholz begeisterte die Besucher mit ihren wunderschönen Einzelstücken von Bären, Laufenten, Hühnern und Co. im ausdrucksvollen Textildesign: „Ich habe mich jetzt auch dem Patchwork verschrieben und verarbeite wunderbare Stoffe, die ich aus Alaska oder aus der Yukon-Region mitbringe.“ Hella Hahn aus Königsmoor zeigte Seidenmalerei in Vollendung und auch am Stand von Renate Krause bewunderten die Marktbesucher die faszinierende Auswahl von tollen Schachteln aller Art: „Es ist alles von Pappe“, so die Scheeßelerin, die sich selbst bescheiden als „Schachtelmacherin“ bezeichnet.

Kunsthandwerkermarkt in Scheeßel

Petra Höppner aus Vierden hat sich dem Holzdesign verschrieben und präsentierte schöne Holzengel: „Mein Mann ist für das Aussägen der Flügel zuständig.“ Gar nicht so leicht fiel die Verkostung der außergewöhnlichen Kreationen köstlicher Chutneys, Senfsorten und Essige am Stand von Viola Herbst aus Ellerhoop.

Wer also keine Massenware, sondern etwas Besonderes für die anstehenden Festtage suchte, der kam beim Kunsthandwerkermarkt voll auf seine Kosten. Das Team des Aktivkreises Scheeßel kredenzte zur Stärkung Hochzeitssuppe und bewirtete die Besucher mit dem berühmten Kuchen- und Tortenbüfett, Waffeln, Kaffee und natürlich Glühwein.

uj

Mehr zum Thema:

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Ostermarkt in Brunsbrock

Ostermarkt in Brunsbrock

Meistgelesene Artikel

Familie aus dem Kosovo wird in Heimatland zurückgeschickt

Familie aus dem Kosovo wird in Heimatland zurückgeschickt

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Kommentare