Weihnachtsmarkt an diesem Wochenende

Budenmeile in Scheeßel mit viel Programm

Die Scheeßeler Lions veranstalten wieder ihre traditionelle Tombola, bei der attraktive Gewinne locken.

Scheeßel - Ein wenig stöbern und die weihnachtliche Stimmung genießen – das ist an diesem Wochenende wieder auf dem Scheeßeler Weihnachtsmarkt mit Herz möglich. Am Sonnabend, 14 bis 19 Uhr, sowie am Sonntag, 14 bis 18 Uhr, können die Besucher sich im Bereich des Veerser Wegs sowie der Bahnhof- und Poststraße für die Bescherung eindecken, Glühwein trinken und das Flair auf der Budenmeile genießen.

„Die Lese-Oma wird wieder dabei sein, ebenso das Zelt der Landfrauen und die Muschel-Bühne des Männerchors“, verrät Angelika Dorsch, Vorsitzende des ausrichtenden Gewerbe- und Verkehrsvereins Scheeßel (GVS). Es gibt viel zu entdecken, neben zahlreichen Buden mit kulinarischen Spezialitäten etwa auch die Elfenschänke, an dem junge Menschen mit Zipfelmütze heiße Getränke mit und ohne Alkohol ausschenken werden. Und auch die Beekelöwen, die Jugendfeuerwehr und der Waldorfkindergarten zeigen Flagge: Sie stellen ihre jeweilige Arbeit vor.

Lions Club erhält Verstärkung aus den Niederlanden

Gänzlich unvorstellbar ist der Markt freilich ohne das Engagement des Scheeßeler Lions Clubs. Dessen Mitglieder werden – mit niederländischer Verstärkung der Clubkollegen aus Veendam nahe Groningen – mit Punsch, Poffertjes, Matjes und einer großen Weihnachtstombola – vertreten sein, ebenso der Flüchtlingshilfe-Verein, der mit seiner Falafel-Bäckerei für die orientalische Note sogt.

Für die kleinen Marktbesucher steht darüber hinaus ein Kinderkarussell bereit, und natürlich darf an dem ersten Adventswochenende auch der Weihnachtsmann nicht fehlen.

lw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Diese Dinge entsorgt fast jeder falsch - gehören Sie auch dazu?

Diese Dinge entsorgt fast jeder falsch - gehören Sie auch dazu?

Niederländisches Königspaar in Luxemburg zu Gast

Niederländisches Königspaar in Luxemburg zu Gast

"Kein Zirkus" in Südtirol: Löw braucht Topniveau

"Kein Zirkus" in Südtirol: Löw braucht Topniveau

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

Meistgelesene Artikel

Diakonie Rotenburg setzt Chefarzt Bernhard Prankel vor die Tür

Diakonie Rotenburg setzt Chefarzt Bernhard Prankel vor die Tür

Zurück in das Mittelalter

Zurück in das Mittelalter

Motorradfahrer bei Unfall auf B71 schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall auf B71 schwer verletzt

Neu auf der Rap-Landkarte

Neu auf der Rap-Landkarte

Kommentare