13-jährige Radfahrerin am Kreisel angefahren

Scheeßel - Eine 13-jährige Radfahrerin ist am Mittwochabend am Beekekreisel von einem Auto erfasst und verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 73-jähriger Autofahrer aus Zeven den Kreisverkehr gegen 17.30 Uhr in Richtung Große Straße verlassen wollen und dabei vermutlich die junge Radlerin übersehen. Bei dem Zusammenstoß stürzte das Mädchen und verletzte sich an Arm und Hüfte.

Rubriklistenbild: © Verwendung weltweit, usage worldwide

Mehr zum Thema:

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016 

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016 

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Kommentare