WildwuX-Theater in Rotenburg

1 von 11
Sechs junge Schauspieler aus Cuxhaven, Bremen, Bremerhaven und Verden vom „WildwuX“-Theater haben am Dienstagnachmittag für fast eine Stunde das Foyer des Rotenburger Rathauses in eine Bühne verwandelt.
2 von 11
Sechs junge Schauspieler aus Cuxhaven, Bremen, Bremerhaven und Verden vom „WildwuX“-Theater haben am Dienstagnachmittag für fast eine Stunde das Foyer des Rotenburger Rathauses in eine Bühne verwandelt.
3 von 11
Sechs junge Schauspieler aus Cuxhaven, Bremen, Bremerhaven und Verden vom „WildwuX“-Theater haben am Dienstagnachmittag für fast eine Stunde das Foyer des Rotenburger Rathauses in eine Bühne verwandelt.
4 von 11
Sechs junge Schauspieler aus Cuxhaven, Bremen, Bremerhaven und Verden vom „WildwuX“-Theater haben am Dienstagnachmittag für fast eine Stunde das Foyer des Rotenburger Rathauses in eine Bühne verwandelt.
5 von 11
Sechs junge Schauspieler aus Cuxhaven, Bremen, Bremerhaven und Verden vom „WildwuX“-Theater haben am Dienstagnachmittag für fast eine Stunde das Foyer des Rotenburger Rathauses in eine Bühne verwandelt.
6 von 11
Sechs junge Schauspieler aus Cuxhaven, Bremen, Bremerhaven und Verden vom „WildwuX“-Theater haben am Dienstagnachmittag für fast eine Stunde das Foyer des Rotenburger Rathauses in eine Bühne verwandelt.
7 von 11
Sechs junge Schauspieler aus Cuxhaven, Bremen, Bremerhaven und Verden vom „WildwuX“-Theater haben am Dienstagnachmittag für fast eine Stunde das Foyer des Rotenburger Rathauses in eine Bühne verwandelt.
8 von 11
Sechs junge Schauspieler aus Cuxhaven, Bremen, Bremerhaven und Verden vom „WildwuX“-Theater haben am Dienstagnachmittag für fast eine Stunde das Foyer des Rotenburger Rathauses in eine Bühne verwandelt.

Sechs junge Schauspieler aus Cuxhaven, Bremen, Bremerhaven und Verden vom „WildwuX“-Theater haben am Dienstagnachmittag für fast eine Stunde das Foyer des Rotenburger Rathauses in eine Bühne verwandelt. Unter der Überschrift „fast and flexible – mein Burnout zum Glück“ präsentierten die jungen Leute mehr als 20 verschiedene Szenen, in denen sie mit einer unglaublichen Wucht und Klarheit den Besuchern den Spiegel vorgehalten haben. Ob es nun um unsere TV-Gewohnheiten oder um die Frage der (un-)gesunden Ernährung ging – das Sextett bringt es mit viel Witz und Musik auf den Punkt. Hinter dem „WildwuX“-Theater verbirgt sich ein Projekt des Bundes Deutscher Pfadfinder. Seit April haben sich die Schauspieler vorbereitet – jetzt sind sie mit einem Zirkuswagen unterwegs und treten an mehreren Orten auf.

Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Es war alles nur gespielt bei der Übung in Bruchhausen-Vilsen: Im Verlauf der Landesstraße 330 am Bahnübergang zur Straße „Am Marktplatz“ kam es zu …
Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Werder Bremen hat das Testspiel am Mittwochabend gegen Regionalligist VfB Oldenburg in Rastede mit 6:0 (1:0) gewonnen - aber Justin Eilers mit einer …
Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Die besten Bilder vom ruhmreichen Podolski-Abschied 

Dortmund - Lukas Podolski hat sein emotionales Abschiedsspiel mit einem Wahnsinnstor veredelt. Die besten und schönsten Bilder des Klassikers …
Die besten Bilder vom ruhmreichen Podolski-Abschied 

Hochwasser in Rotenburg

Wasser ohne Ende – beidseits der Wümme in den Nödenwiesen sowie hinter dem Diakonieklinikum in der Rodau-Wiedau-Niederung: Die Flüsse sind in vielen …
Hochwasser in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

16-jährige Radlerin stirbt bei Unfall

16-jährige Radlerin stirbt bei Unfall

Das Land boomt

Das Land boomt

Schnelles Internet für 2 000 Haushalte

Schnelles Internet für 2 000 Haushalte