Sechs Richtige bringen fast 600.000 Euro

Volltreffer im Landkreis

So wirklich daneben lag der Tipper aus dem Landkreis Rotenburg am Sonnabend nicht. - Foto: imago

Rotenburg - Sechs Richtige! Ein bislang noch unbekannter Lotto-Spieler aus dem Landkreis Rotenburg hat am Sonnabend bei „6 aus 49“ 599.822,90 Euro gewonnen.

Für den über sieben Millionen Euro schweren Jackpot fehlte dem Gewinner oder der Gewinnerin nur die richtige Superzahl 2, heißt es in einer Mitteilung von Toto-Lotto Niedersachsen. Der Glückspilz hatte die Zahlen 1, 4, 38, 39, 46 und 47 richtig getippt.

Der Spielschein mit acht ausgefüllten Kästchen, Spiel 77 und Super 6 sei am Samstagnachmittag nur für diese eine Ziehung am Wochenende abgegeben worden. Der Gewinn von knapp 600.000 Euro sei in diesem Jahr mittlerweile schon der 36. Großgewinn von mindestens 100.000 Euro bei Lotto Niedersachsen. - mk

Mehr zum Thema:

Neue Konsolenspiele: Heiße Reifen und ein Troll

Neue Konsolenspiele: Heiße Reifen und ein Troll

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Meistgelesene Artikel

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Familie aus dem Kosovo wird in Heimatland zurückgeschickt

Familie aus dem Kosovo wird in Heimatland zurückgeschickt

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Kommentare