Unfall auf der B75

Kollision im Gegenverkehr: 59-Jähriger schwer verletzt

Rotenburg - Ein 59-jähriger Autofahrer aus der Samtgemeinde Bothel ist am Donnerstag bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Laut Polizeiangaben war der Mann gegen 9 Uhr auf der B75 in Richtung Scheeßel unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geriet. 

Dort kollidierte er mit dem entgegenkommenden Lkw eines 58-jährigen Zeveners. Der 59-Jährige wurde schwer verletzt und im Rettungswagen in das Rotenburger Diakonieklinikum gebracht. Die Polizei geht von einer hohen fünfstelligen Schadenssumme aus.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Linke Demos zum 1. Mai - Krawalle in mehreren Städten

Linke Demos zum 1. Mai - Krawalle in mehreren Städten

Meistgelesene Artikel

Steigende Immobilienpreise: Wer soll das bezahlen?

Steigende Immobilienpreise: Wer soll das bezahlen?

Steigende Immobilienpreise: Wer soll das bezahlen?
Verzögerte Auslieferung der gelben Tonne sorgt für Kritik

Verzögerte Auslieferung der gelben Tonne sorgt für Kritik

Verzögerte Auslieferung der gelben Tonne sorgt für Kritik
„Tumultartige Reaktionen“: Notbremse birgt weiter Probleme

„Tumultartige Reaktionen“: Notbremse birgt weiter Probleme

„Tumultartige Reaktionen“: Notbremse birgt weiter Probleme
Ausgangsbeschränkung in Rotenburg: Draußen tobt nur Eugen

Ausgangsbeschränkung in Rotenburg: Draußen tobt nur Eugen

Ausgangsbeschränkung in Rotenburg: Draußen tobt nur Eugen

Kommentare