"400+ Owners Club" auf dem Rotenburger Flugplatz

Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
1 von 54
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
2 von 54
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
3 von 54
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
4 von 54
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
5 von 54
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
6 von 54
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
7 von 54
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.
8 von 54
Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.

Das Yak-Team Wümme hatte am Samstag den "400+ Owners Club" zu Gast. Rund 50 Fahrzeuge mit 400 und mehr PS hatten sich von Buchholz in der Nordheide aus auf den Weg an die Wümme gemacht.

Die Fahrer kommen aus ganz Norddeutschland und haben ihre seriennahen Wagen bei bestem Wetter präsentiert. Zugleich verbrachten sie zusammen mit den Yak-Piloten einen gemütlichen Nachmittag - den sie auch nutzten, um ihre PS-Monster zusammen mit den historischen Kunstflugzeugen zu fotografieren, ehe mehrere Maschinen Show-Flüge demonstrierten.

Das könnte Sie auch interessieren

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Nach zwei geplatzten Fahrten gab es am Samstagabend doch noch ein Happy End beim 14. Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival.
Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Fünf Bands heizten den Zuschauern am Samstagabend beim Benefiz-Konzert „H&P Open Air“ im Hoyaer Bürgerpark ordentlich ein. Anfangs noch schüchtern, …
„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Die Reload-Bühne kommt: Die "Steelhands" sind am Montag im Mittelzentrum und sorgen dafür, dass die Bühne, auf der am Freitag und Samstag unter …
Aufbau beim Reload-Festival 2017

Weinfest in Twistringen 

Gegen das Norddeutsche Schietwetter halfen am Wochenende auf dem 3. Twistringer Weinfest gleich drei Dinge: warme Regenkleidung, edle Tropfen, die …
Weinfest in Twistringen 

Meistgelesene Artikel

Tausende Besucher bei neunter Auflage von „La Strada unterwegs“ in Rotenburg

Tausende Besucher bei neunter Auflage von „La Strada unterwegs“ in Rotenburg

„La Strada“-Eröffnung: Regionale und internationale Künstler begeistern

„La Strada“-Eröffnung: Regionale und internationale Künstler begeistern

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel und Lars Klingbeil stellen sich Fragen der Schüler

Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel und Lars Klingbeil stellen sich Fragen der Schüler