Theatergruppe Rollentausch zeigt „Die Erziehung der Engel“

1 von 44
2 von 44
3 von 44
4 von 44
5 von 44
6 von 44
7 von 44
8 von 44

Großen Erfolg feierte am Wochenende das große Ensemble der Amateurtheatergruppe Rollentausch von der Kulturinitiative Rotenburg. Mit ihrem neuen Stück „Die Erziehung der Engel“. Die Satire der Autorin Ester Vilar spielt auf einer Station irgendwo zwischen Himmel und Erde. Da sitzen und bewegen sich sechs Verstorbene und warten auf den Abflug ins Jenseits. Sie stellen fest, dass Gott eine Frau ist und stellen ihr eine Menge Fragen, die von Gott schriftlich beantwortet werden und wagen am Ende den Flug als Engel vielleicht ins Paradies?

Das könnte Sie auch interessieren

Sanierung an der KGS Leeste

Stippvisite in der KGS Leeste: Die Sanierungsarbeiten liegen im Zeitplan. 
Sanierung an der KGS Leeste

Schwerer Unfall auf der A1

Bei einem Unfall mit drei Lkw auf der A1 am Donnerstag wurde ein Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt. Die A1 zwischen Posthausen und Oyten musste …
Schwerer Unfall auf der A1

Konzert von Maybebop in Rotenburg

Einen fulminanten A-Capella-Abriss feierte das Vokalquartett Maybebop am Mittwochabend vor 600 Zuschauern beim Konzert der Kulturinitiative KIR in …
Konzert von Maybebop in Rotenburg

Feuerfete in Wildeshausen

Die Feuerwehr hatte für Samstagabend zur Feuerfete in die Widukindhalle in Wildeshausen geladen, wo bis spät in die Nacht gefeiert wurde.
Feuerfete in Wildeshausen

Meistgelesene Artikel

Ein Atommüll-Lager in Taaken?

Ein Atommüll-Lager in Taaken?

Feuerwehrmänner üben in der Atemschutzstrecke - jedes Jahr

Feuerwehrmänner üben in der Atemschutzstrecke - jedes Jahr

200.000 Euro Schaden nach Brand in ehemaliger Molkerei

200.000 Euro Schaden nach Brand in ehemaliger Molkerei

Ministerpräsident Weil  informiert sich über Angebote im Rotenburger Diakonieklinikum

Ministerpräsident Weil  informiert sich über Angebote im Rotenburger Diakonieklinikum

Kommentare