Summer Sensation am Weichelsee

1 von 102
2 von 102
3 von 102
4 von 102
5 von 102
6 von 102
7 von 102
8 von 102

Das war sie! Die fünfte Auflage des Summer Sensation Beach Festivals am Rotenburger Weichelsee. Unzählige Besucher aus ganz Norddeutschland feierten zwölf Stunden lang auf, am und um das Gelände und machten den Weichelsee wieder mal zum lautesten Strand der Region.

Ein kurzer Regenschauer konnte den Feierlustigen nichts anhaben. Echter Hingucker war in diesem Jahr der Beach-Gold-VIP-Club direkt am Ufer. Und auch das Feuerwerk sorgte für große Augen. Aber auf Platz eins der Highlights stand an diesem Abend definitiv der Profi-Saxophonisten Christian Gastl aus Hamburg. Gemeinsam mit dem „PitchShifters DJ Team“ legte er drei Mal 15-minütige Live-Acts auf die Bühne und spielte sich in die Herzen der Zuhörer.

Schau der Besten in Verden: Züchterabend und Auktion

Bei der Top-Genetik-Auktion am Vorabend der 44. Schau der Besten in Verden, wechselten beim sprichwörtlichen Kuhhandel in der Niedersachsenhalle 42 …
Schau der Besten in Verden: Züchterabend und Auktion

Jahresempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya

Ganz anders als geplant verlief der Frühjahrsempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya in diesem Jahr. Der Hauptprogrammpunkt, der viele Gäste in die …
Jahresempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya

Niedersächsische Tafelrunde in Rotenburg

Rund 160 Gäste hat der Kuratoriums-Vorsitzende Michael Schwekendiek am Mittwochabend zur Niedersächsischen Tafelrunde im Rotenburg Heimathaus …
Niedersächsische Tafelrunde in Rotenburg

Schulkonzert in Bruchhausen-Vilsen

Am Mittwoch startete das jährliches Schulkonzert in der Mensa Bruchhausen-Vilsen. Verschiede Chöre, Solokünster und kleine Gruppen traten vor den …
Schulkonzert in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Rauchentwicklung im ICE - Zug mit 70 Fahrgästen in Rotenburg gestoppt

Rauchentwicklung im ICE - Zug mit 70 Fahrgästen in Rotenburg gestoppt

Der „Quantensprung“

Der „Quantensprung“

Diebe werfen Felsbrocken: Polizei muss Verfolgung abbrechen

Diebe werfen Felsbrocken: Polizei muss Verfolgung abbrechen

Zurück zum alten System: Eingangsstufe hat ausgedient

Zurück zum alten System: Eingangsstufe hat ausgedient