Stadtjugendtag am Rotenburger Weichelsee

Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag am Seeufer eingeladen.
1 von 60
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag an den Weichelsee eingeladen.
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag am Seeufer eingeladen.
2 von 60
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag an den Weichelsee eingeladen.
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag am Seeufer eingeladen.
3 von 60
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag an den Weichelsee eingeladen.
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag am Seeufer eingeladen.
4 von 60
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag an den Weichelsee eingeladen.
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag am Seeufer eingeladen.
5 von 60
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag an den Weichelsee eingeladen.
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag am Seeufer eingeladen.
6 von 60
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag an den Weichelsee eingeladen.
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag am Seeufer eingeladen.
7 von 60
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag an den Weichelsee eingeladen.
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag am Seeufer eingeladen.
8 von 60
Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag an den Weichelsee eingeladen.

Am Sonntag ist auf dem Gelände am Weichelsee die Post abgegangen. Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag am Seeufer eingeladen. Alle zwei Jahre geht dieses Spektakel mit Aktionen und Informationen für junge Mitbürger und Eltern dort über die Bühne.

Der Stadtjugendring Rotenburg mit seinen angeschlossenen Vereinen, Kirchengemeinden und Institutionen hatte zum Stadtjugendtag an den Weichelsee eingeladen.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Heinz Goldstein

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Landkreis Rotenburg: Traktor verteilt massenweise Hühnermist im Dorf

Landkreis Rotenburg: Traktor verteilt massenweise Hühnermist im Dorf

Landkreis Rotenburg: Traktor verteilt massenweise Hühnermist im Dorf
Dicke Luft an der Baustelle: Umleitung ärgert Rotenburger Gewerbetreibende

Dicke Luft an der Baustelle: Umleitung ärgert Rotenburger Gewerbetreibende

Dicke Luft an der Baustelle: Umleitung ärgert Rotenburger Gewerbetreibende
Die Gemeinde aktiv mitgestaltet: Feierliche Verabschiedung Scheeßeler Ratsmitglieder

Die Gemeinde aktiv mitgestaltet: Feierliche Verabschiedung Scheeßeler Ratsmitglieder

Die Gemeinde aktiv mitgestaltet: Feierliche Verabschiedung Scheeßeler Ratsmitglieder
Razzia im Landkreis Rotenburg: Zoll und Polizei gehen gegen Clan-Kriminalität vor

Razzia im Landkreis Rotenburg: Zoll und Polizei gehen gegen Clan-Kriminalität vor

Razzia im Landkreis Rotenburg: Zoll und Polizei gehen gegen Clan-Kriminalität vor

Kommentare