Sportprojekt zur Fußball-WM an der Stadtschule

1 von 55
2 von 55
3 von 55
4 von 55
5 von 55
6 von 55
7 von 55
8 von 55

Am Donnerstag startet die Fußballweltmeisterschaft in Russland. Grund genug für die Stadtschule, mit ihren rund 260 Grundschülern ein spezielles Sportprojekt durchzuführen, dass sich auf das internationale Großereignis bezieht.

Damit am Finaltag (Freitag) alles gut klappt, wird täglich kräftig trainiert und auch das Drumherum soll weltmeisterlich sein. Sonntag fiel der Startschuss. Die Kinder waren voller Enthusiasmus bei der Sache und das nicht nur beim Sport, sondern auch beim Basteln von Fußballdekorationen, Maskottchen und Fußballfiguren.

Das könnte Sie auch interessieren

Peter Maffay und Co. in Bremen: Fotos vom Open-Air-Konzert bei Mercedes

Ausgelassen feierten fast 40.000 Zuschauer am Samstag beim Mercedes-Benz-Open-Air auf dem Werksgelände der Bremer Automobilschmiede. Am Start waren …
Peter Maffay und Co. in Bremen: Fotos vom Open-Air-Konzert bei Mercedes

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Am Dienstag ist es in Italien zu einer Katastrophe gekommen. In Genua stürzte eine vierspurige Autobahnbrücke ein. Es gab mehrere Tote und Verletzte. …
Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Stadtfest und „Streetfood-Circus“ in Diepholz

Der Diepholzer Marktplatz ist an diesem Wochenende Schauplatz des Stadtfestes, das in diesem Jahr erstmals zusammen mit dem „Streetfood-Circus“ …
Stadtfest und „Streetfood-Circus“ in Diepholz

Dorffest in Abbenhausen

Mit einem kleinen Open-Air Konzert startete das Dorffest am Samstagabend mit rund 250 Gästen. Drei Bands sorgten für Furore. „Vor allem der Drummer …
Dorffest in Abbenhausen

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer stirbt bei Kollision in Horstedt

Motorradfahrer stirbt bei Kollision in Horstedt

„Schützen trampeln durch unseren Garten“

„Schützen trampeln durch unseren Garten“

„Laut & draußen“-Festival auf dem Kalandshof bleibt vom Unwetter verschont

„Laut & draußen“-Festival auf dem Kalandshof bleibt vom Unwetter verschont

Lars Kühnast und Meike Loewel holen sich die Titel

Lars Kühnast und Meike Loewel holen sich die Titel

Kommentare