Sportabzeichenverleihung im Rotenburger Rathaus

In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
1 von 20
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
2 von 20
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
3 von 20
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
4 von 20
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
5 von 20
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
6 von 20
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
7 von 20
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.
8 von 20
In Rotenburg wurden am Freitagabend 397 Sportabzeichen verliehen.

Der Stützpunktleiter Rotenburg für das Deutsche Sportabzeichen, Jürgen Schulze, berichtete am Freitagabend während der feierlichen Verleihung der Urkunden und Anstecknadeln im Rotenburger Ratssaal über die rekordverdächtige Zahl der Absolventen von 397 Teilnehmern.

Die Beteiligung des Ratsgymnasiums (175), der Schule am Grafel (22) und der Stadtschule (19) seien ausschlaggebend für den erneuten Anstieg gegenüber 2016 gewesen. Dazu kamen 181 Absolventen aus den Sportvereinen. Ziel sei es, in diesem Jahr die 400er-Marke zu knacken, so Jürgen Schulze. Die Übergabe der Urkunden und Anstecknadeln übernahmen Rotenburgs Bürgermeister Andreas Weber und der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Rotenburger Sportvereine (ARS), Rolf Ludwig.

Das könnte Sie auch interessieren

Oktoberfest in Schwitschen

Hunderte Besucher verzeichnete der Verein für Brauchtum und Jugendarbeit im Schützenverein (VFBJ) beim Oktoberfest in Schwitschen.
Oktoberfest in Schwitschen

Schmuddelwetter auf dem Rummel senkt Umsatz

Die Schausteller des Rotenburger Herbstmarktes hatten in diesem Jahr kein Glück mit dem Wetter am Wochenende gehabt.
Schmuddelwetter auf dem Rummel senkt Umsatz

Nienburg: Händler präsentieren sich bei Autoschau

Mit den neusten Modellen sind die Nienburger Autohändler bei der Autoschau in der Innenstadt vertreten. 
Nienburg: Händler präsentieren sich bei Autoschau

4. Erbhoflauf in Thedinghausen

Mit mehr als 300 Meldungen von Läuferinnen und Läufern waren die Organisatoren des TSV Thedinghausen zum 4. Schloss-Erbhoflauf in Thedinghausen sehr …
4. Erbhoflauf in Thedinghausen

Meistgelesene Artikel

Unbekannte verwüsten Sportplatz - Gemeinde und Sportverein verärgert

Unbekannte verwüsten Sportplatz - Gemeinde und Sportverein verärgert

Schweine-Lkw-Fahrer übersieht Stauende: A1 zwölf Stunden gesperrt

Schweine-Lkw-Fahrer übersieht Stauende: A1 zwölf Stunden gesperrt

Viel zu tun für die neue Kartoffelkönigin

Viel zu tun für die neue Kartoffelkönigin

Die Klimawandel-Alternative

Die Klimawandel-Alternative

Kommentare