Von CSU-Forderungen zur Flüchtlingspolitik im Vorfeld hält er nicht viel

Sondierung: Klingbeil mit „koordinierender Funktion“

Lars Klingbeil - Foto: Menker

Rotenburg / Berlin - Von Guido Menker. Wenn am Wochenende in Berlin die Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD beginnen, sitzt auch der neue SPD-Generalskretär Lars Klingbeil mit am Tisch. Das hat der Bundestagsabgeordnete aus Munster auf Anfrage bestätigt.

„Ich werde als SPD-Generalsekretär an den Sondierungsgesprächen teilnehmen und eine koordinierende Funktion übernehmen. Wir werden ab Sonntag zügig und seriös sondieren und Ende der Woche Klarheit haben, ob es Sinn macht, eine gemeinsame Regierung mit der Union anzustreben oder nicht“, so Klingbeil, der bei der Bundestagswahl im vergangenen September den Wahlkreis Rotenburg I / Heidekreis direkt gewonnen hatte.

Klingbeil geht auch auf die im Vorfeld der Sondierung mehrfach geäußerten Forderungen aus den Reihen der CSU nach Verschärfungen in der Flüchtlings- und Asylpolitik ein, die in diesen Tagen die Runde machen: „Ich halte nichts davon, öffentlich ständig neue rote Linien oder Bedingungen zu formulieren, wie es die CSU aktuell macht. Das ist unseriös.“ Für die SPD sei klar: Eine neue Regierung könne nach den enormen Verlusten von Union und SPD nicht einfach so weitermachen wie bisher. Der SPD gehe es um einen neuen politischen Stil und eine Konzentration auf die Themen, die den Menschen seit Jahren unter den Nägeln brennen. Klingbeil: „Entlastungen im Berufsalltag, bessere Schulen, erstklassige Medizin für alle. Darüber werden wir sondieren.“

Der neue Generalsekretär plant und organisiert nicht nur zusammen mit seinen Kollegen der anderen beiden Parteien die Gespräche, sondern ist auch federführender Sondierer der Sozialdemokraten für die beiden inhaltlichen Bereiche „Außen / Entwicklung / Bundeswehr“ sowie „Bürgerbeteiligung / Stärkung der Demokratie“.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

UN: 5000 Menschen fliehen aus kurdischer Enklave Afrin

UN: 5000 Menschen fliehen aus kurdischer Enklave Afrin

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Meistgelesene Artikel

Fest der Fantasie in der Stadtbibliothek Rotenburg

Fest der Fantasie in der Stadtbibliothek Rotenburg

Wiedaugrund-Pferdeklinik zieht von Rotenburg nach Sittensen

Wiedaugrund-Pferdeklinik zieht von Rotenburg nach Sittensen

Flucht nach Arztbesuch in Zeven: Polizei sucht gefährlichen Straftäter

Flucht nach Arztbesuch in Zeven: Polizei sucht gefährlichen Straftäter

TuS Bothel organisiert Faschingsfeier

TuS Bothel organisiert Faschingsfeier

Kommentare