Sieben Judoka holen bei Kreismeisterschaften fünf Meistertitel an die Wieste

Goldmedaillen für junge Sottrumer Gurtträger

+
Diese sieben Judoka des TV -Sottrum in der Altersklasse U12 zeigten eine starke Leistung in Hambergen bei den diesjährigen Kreismeisterschaften im Judo.

Sottrum - Von Manfred Klein. Sieben Judoka des TV Sottrum in der Altersklasse U12 nahmen in Hambergen an den Kreismeisterschaften im Judo teil. Am Ende der Veranstaltung konnten insgesamt fünf Sottrumer mit dem Meistertitel im Gepäck die Heimreise antreten.

Bei den Mädchen gingen mit Annika Brüns und Arwen Schwarzer zwei sehr erfahrene Kämpferinnen an den Start. Beide hatten keine Mühe mit ihren Gegnerinnen und wurden jeweils mit der Goldmedaille belohnt.

Bei den Jungen traten Andi Walter, Lando Schwarzer, Maximilian Bergheim, Lasse Dittmer und Jonathan Jungert an.

Für Dittmer, der erst kurz vor den Sommerferien den weiss-gelben Gürtel bestanden hatte, war es die erste Turnierteilnahme überhaupt. Für ihn galt es deshalb, zunächst Erfahrungen zu sammeln. Nach zwei Kämpfen wurde er schließlich Dritter und konnte eine Bronzemedaille mitnehmen.

In der gleichen Gewichtsklasse wie Dittmer startete auch Lando Schwarzer. Er war an diesem Tag nicht zu schlagen und erreichte mühelos Gold.

Einen guten Eindruck hinterließ auch Maximilian Bergheim. Nach drei Kämpfen, in denen er sich kontinuierlich steigerte, konnte auch er am Schluss die Bronzemedaille erreichen.

Jonathan Jungert und Andi Walter erreichten ebenfalls eine Goldmedaille.

Nach Ende der offiziellen Kämpfe wurden noch diverse Freundschaftskämpfe absolviert. Hier bestätigten Brüns, Schwarzer und Jungert nochmal ihre ersten Plätze. Jungert konnte sich sogar gegen einen zehn Kilo schwereren Gegner erfolgreich behaupten.

Trainer Manfred Schwarzer zeigte sich nach Abschluss der Kämpfe hocherfreut über das durchweg gute Abschneiden der Sottrumer.

Nähere Informationen im Internet oder bei Trainer Manfred Schwarzer unter Telefon 04264/835793.

www.tv-sottrum.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weltrekord-Versuch im Dauertennis: die ersten 25 Stunden

Weltrekord-Versuch im Dauertennis: die ersten 25 Stunden

S-Bahn-Unfall in Barcelona

S-Bahn-Unfall in Barcelona

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

So überleben die Balkonpflanzen Ihren Urlaub

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Meistgelesene Artikel

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Meyerhof-Apotheke: Die Nachfolger stehen bereit

Meyerhof-Apotheke: Die Nachfolger stehen bereit

Kommentare