Auf dem Rotenburger Herbstmarkt geht es rund 

1 von 72
2 von 72
3 von 72
4 von 72
5 von 72
6 von 72
7 von 72
8 von 72

Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen hat am Freitagnachmittag der Rotenburger Herbstmarkt begonnen. Gemeinsam mit dem Marktbürgermeister Hermann Martin der noch amtierenden Kartoffefkönigin Jessica Schwedthelm, Schausteller Lars Stummer, Elwira Hahn und Marktmeister Merten Franz hat Rotenburgs Bürgermeister Andreas Weber (SPD) bei der 78. offiziellen Markteröffnung im Fahrgeschäft „Polyp“ auf ein gutes Gelingen angestoßen. Am Samstag und am Sonntag geht das kunterbunte Jahrmarktvergnügen mit insgesamt 65 Geschäften auf dem Lohmarkt jeweils ab 13 Uhr weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Sanierung an der KGS Leeste

Stippvisite in der KGS Leeste: Die Sanierungsarbeiten liegen im Zeitplan. 
Sanierung an der KGS Leeste

Netzreaktionen: „Darf ich in Familie Eggestein einheiraten?“

Dank eines Doppelpacks von Maximilian Eggestein gewinnt Werder Bremen mit 2:0 gegen Schalke 04. Das Internet ist beeindruckt vom 21-Jährigen, ach …
Netzreaktionen: „Darf ich in Familie Eggestein einheiraten?“

Landeskönigsball in Visselhövede

Erstmals fand der Landeskönigsball im Landkreis Rotenburg statt. Zu dem Großevent kamen rund 150 Schützenköniginnen und Schützenkönige, Alterskönige …
Landeskönigsball in Visselhövede

Feuerfete in Wildeshausen

Die Feuerwehr hatte für Samstagabend zur Feuerfete in die Widukindhalle in Wildeshausen geladen, wo bis spät in die Nacht gefeiert wurde.
Feuerfete in Wildeshausen

Meistgelesene Artikel

Ministerpräsident Weil  informiert sich über Angebote im Rotenburger Diakonieklinikum

Ministerpräsident Weil  informiert sich über Angebote im Rotenburger Diakonieklinikum

Zwei Mädchen bei Unfall mit Moped schwer verletzt

Zwei Mädchen bei Unfall mit Moped schwer verletzt

Gemeinde feiert Richtfest für das neue Domizil der Ortswehren Bartelsdorf und Wohlsdorf

Gemeinde feiert Richtfest für das neue Domizil der Ortswehren Bartelsdorf und Wohlsdorf

Potenzial bei der zweiten „Nacht der Ausbildung“ erkennbar

Potenzial bei der zweiten „Nacht der Ausbildung“ erkennbar

Kommentare