Tanz-Gala des Ballettstudios Güttel im Ratsgymnasium

1 von 50
2 von 50
3 von 50
4 von 50
5 von 50
6 von 50
7 von 50
8 von 50

Stehende Ovationen und Jubelrufe bei Ballett-Gala in Rotenburg: Eine ganz besondere Tanz-Gala hat die Rotenburger Ballett-Schule von Ines Güttel in der Aula des Ratsgymnasiums anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens geboten. Am Samstag und Sonntag zeigten rund 200 Aktive der verschiedenen Altersklassen, was sie gelernt haben.

Bereits in der Pause gab es für die Aufführung des getanzten Märchens „Peter und der Wolf“ laute Jubelrufe und stehende Ovation der insgesamt 800 Zuschauer. Im zweiten Teil stellten sich die einzelnen Ballett-Klassen mit verschiedenen Tänzen von Klassik bis Pop vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Bezirksschützenball in Varrel

28 Königspaare aus den Vereinen des Bezirks-Schützenverbands und ihr Gefolge waren am Samstag in Feierlaune. Präsident Karl-Friedrich Scharrelmann …
Bezirksschützenball in Varrel

Rocknacht in Bassum 

„Handgemachten Rock ohne technischen Schnick-Schnack“ – das versprach Veranstalter Oliver Launer für die 1. Bassumer Rocknacht am Samstag in der …
Rocknacht in Bassum 

Freimarkt Bremen: Ikke Hüftgold in der Halle 7

Party auf dem Freimarkt: Ikke Hüftgold bringt in der Nacht zu Sonntag den Ballermann in die Halle 7. Die Menge tobt.
Freimarkt Bremen: Ikke Hüftgold in der Halle 7

Freimarkt in Bremen - der Eröffnungsabend 

Es ist wieder soweit: Mit dem traditionellen Fassanstich im Bayernzelt ist der diesjährige Freimarkt am Freitagabend eröffnet worden. 
Freimarkt in Bremen - der Eröffnungsabend 

Meistgelesene Artikel

Feuerwehren des Südkreises Rotenburg proben Vollbrand

Feuerwehren des Südkreises Rotenburg proben Vollbrand

Herbstrallye muss wegen Scheunenbrand unterbrochen werden

Herbstrallye muss wegen Scheunenbrand unterbrochen werden

Zwei Mädchen bei Unfall mit Moped schwer verletzt

Zwei Mädchen bei Unfall mit Moped schwer verletzt

Wie eine junge Frau versucht, sich selbst den Druck zu nehmen, perfekt sein zu müssen

Wie eine junge Frau versucht, sich selbst den Druck zu nehmen, perfekt sein zu müssen

Kommentare