Ferdinands Feld Festival - der Aufbau

1 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
2 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
3 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
4 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
5 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
6 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
7 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
8 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.

Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.

Mit dabei sind 38 internationale und nationale DJs, unter anderem Jan Leyk, Dario Rodriguez, M-22, Florian Paetzold, Moonbootica und Jamie Loca. Die Künstler sind je nach ihrer Richtung auf den drei Bühnen aufgeteilt: Terminal 1 ist für EDM, Progressive, Future House und Big-room vorgesehen. Bei Terminal 2 gibt es Deephouse. Und bei Terminal 3 sind Tech House und Minimal zu hören. 

Das Gesicht des Ferdinands Feld Festival ist das allseits beliebte Maskottchen und der Star des Freiluft-Events Ferdi. Im Exklusivinterview verrät Ferdi, was das Besondere an seinem Festival ist.

Drebber Lauf

Drebber - Strahlender Sonnenschein sorgte für beste Rahmenbedingungen beim „19. Drebber Lauf“: Bei der beliebten Laufveranstaltung gingen am …
Drebber Lauf

Naturerlebnismarkt am Heimathaus Rotenburg

Der Naturerlebnismarkt im und am Heimathaus in Rotenburg lockte am Sonntag bei herrlichem Sommerwetter viele hundert Interessenten auf das Gelände an …
Naturerlebnismarkt am Heimathaus Rotenburg

Gesundheitsmesse in Verden

Große Anziehungskraft übte die gemeinsame Gesundheitsmesse von Aller-Weser-Klinikum, Seniorenresidenz Am Burgberg und Facharztzentrum Verden aus.
Gesundheitsmesse in Verden

Oldtimertreffen der Feuerwehren in Wittkopsbostel

Über 2000 Jahre Feuerwehrgeschichte präsentiert von 27 Oldtimerclubs aus der norddeutschen Region freuten sich Hunderte Besucher beim Oldtimertreffen …
Oldtimertreffen der Feuerwehren in Wittkopsbostel

Meistgelesene Artikel

TV Scheeßel: „Anlaufstelle für soziales Miteinander“

TV Scheeßel: „Anlaufstelle für soziales Miteinander“

Gefahrgut-Laster geht auf A1 in Flammen auf

Gefahrgut-Laster geht auf A1 in Flammen auf

Oldtimertreffen in Wittkopsbostel: Emma feiert 65. Geburtstag

Oldtimertreffen in Wittkopsbostel: Emma feiert 65. Geburtstag

Familientag zum Jubiläum: Vier Stunden Action pur

Familientag zum Jubiläum: Vier Stunden Action pur