Ferdinands Feld Festival - der Aufbau

1 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
2 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
3 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
4 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
5 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
6 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
7 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.
8 von 29
Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.

Der Aufbau für das Ferdinands Feld Festival läuft auf Hochtouren, damit alle Passagiere am 6. August auf dem Flugplatz Rotenburg einen unvergesslichen Flug erleben können.

Mit dabei sind 38 internationale und nationale DJs, unter anderem Jan Leyk, Dario Rodriguez, M-22, Florian Paetzold, Moonbootica und Jamie Loca. Die Künstler sind je nach ihrer Richtung auf den drei Bühnen aufgeteilt: Terminal 1 ist für EDM, Progressive, Future House und Big-room vorgesehen. Bei Terminal 2 gibt es Deephouse. Und bei Terminal 3 sind Tech House und Minimal zu hören. 

Das Gesicht des Ferdinands Feld Festival ist das allseits beliebte Maskottchen und der Star des Freiluft-Events Ferdi. Im Exklusivinterview verrät Ferdi, was das Besondere an seinem Festival ist.

Einzelkritik: Ein bissiger Bauer und ein fitter Fritz 

Gute Bilanz für die gesamte Mannschaft! Der Kapitän ist zurück, Wiedwald spielt so stark wie selten zuvor und Delaney trifft jetzt auch noch den …
Einzelkritik: Ein bissiger Bauer und ein fitter Fritz 

Delaney: Erst Traumtor, dann Krankenhaus

Werder Bremen gewinnt verdient mit 2:0 gegen den 1. FSV Mainz 05 durch Tore von Serge Gnabry und Thomas Delaney, der in der zweiten Hälfte verletzt …
Delaney: Erst Traumtor, dann Krankenhaus

32. Bremer Samba-Karneval mit über 60 Gruppen

Zur 32. Auflage des Bremer Samba-Karneval strömten am Sonnabend mehrere zehntausend Besucher an die Strecke rund um Roland, Marktplatz, Bürgerschaft …
32. Bremer Samba-Karneval mit über 60 Gruppen

Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - Gala in Syke

Die Gewinner der Sportlerwahl im Landkreis Diepholz wurden am Freitagabend in Syke geehrt. Im Saal der Kreissparkasse nahmen die Gewinner und …
Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - Gala in Syke

Meistgelesene Artikel

CDU schickt Eike Holsten ins Rennen

CDU schickt Eike Holsten ins Rennen

Nach dem Essen geht die Post ab

Nach dem Essen geht die Post ab

Blickrichtung Hannover

Blickrichtung Hannover

Am Bullensee ist's schön, aber lebensgefährlich

Am Bullensee ist's schön, aber lebensgefährlich