Anti-Rassismus-Projekt in Rotenburg

1 von 79
Beim Projekttag gegen Rassismus an den BBS Rotenburg gab es einen Sponsoren-Lauf und einige Vorträge.
2 von 79
Beim Projekttag gegen Rassismus an den BBS Rotenburg gab es einen Sponsoren-Lauf und einige Vorträge.
3 von 79
Beim Projekttag gegen Rassismus an den BBS Rotenburg gab es einen Sponsoren-Lauf und einige Vorträge.
4 von 79
Beim Projekttag gegen Rassismus an den BBS Rotenburg gab es einen Sponsoren-Lauf und einige Vorträge.
5 von 79
Beim Projekttag gegen Rassismus an den BBS Rotenburg gab es einen Sponsoren-Lauf und einige Vorträge.
6 von 79
Beim Projekttag gegen Rassismus an den BBS Rotenburg gab es einen Sponsoren-Lauf und einige Vorträge.
7 von 79
Beim Projekttag gegen Rassismus an den BBS Rotenburg gab es einen Sponsoren-Lauf und einige Vorträge.
8 von 79
Beim Projekttag gegen Rassismus an den BBS Rotenburg gab es einen Sponsoren-Lauf und einige Vorträge.

Rotenburg - Seit sieben Jahren engagieren sich die Schüler der Berufsbildenden Schulen in Rotenburg in dem Projekt "Schule ohne Rassismus Schule mit Courage". Die Schülervertretung hat am Freitag einen Projekttag organisiert. Gemeinsam mit allen Schülern und Lehrern erteilten sie Rassismus, Extremismus und Gewalt an der Schule den Platzverweis und zogen die Rote Karte. Der Pate dieses Projektes, Bürgermeister Andreas Weber (SPD), war beim Auftakt dabei und gab nach einer kurzen Ansprache in der Aula den Startschuss zum Sponsoren-Lauf zugunsten der Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen". Vor dem Haupteingang der Schule hieß es "Bring es auf die Platte - Flagge zeigen gegen Rassismus". Auf Gehwegplatten malten Schüler Motive gegen Diskriminierung und für Zivilcourage. Außerdem berichtete unter anderem Rigbe Grube in der Aula über ihr Leben in Eritrea, ihrer Flucht und ihr neues Leben in Rotenburg.go

Das könnte Sie auch interessieren

Anwohner testen die Hurricane-Rutsche

Als erste Gäste auf dem Hurricane-Gelände durften Anwohner am Mittwoch Abend bei einer Führung die Open Air-Disco, White und Green Stage sowie die …
Anwohner testen die Hurricane-Rutsche

„Midnight Summer Shopping“ in Scheeßel

Im Scheeßeler Kernort ging am Freitagabend die lange Einkaufsnacht mit dem dreizehnten „Midnight Summer Shopping“ des Gewerbe- und Verkehrsvereins …
„Midnight Summer Shopping“ in Scheeßel

Florian Bruns' Werdegang

Florian Bruns war bis Ende der Saison 2016/2017 Co-Trainer an der Seite von Werder-Chefcoach Alexander Nouri. Seine fußballerische Laufbahn im …
Florian Bruns' Werdegang

Das sind die häufigsten Irrtümer über Zecken

Von April bis September lauern sie auf ihre Wirte: Holzbock, Schafzecke oder die braune Hundezecke. Die Redaktion klärt die häufigsten Irrtümer auf.
Das sind die häufigsten Irrtümer über Zecken

Meistgelesene Artikel

Keine Rücksichtnahme

Keine Rücksichtnahme

Lent-Kaserne soll Namen behalten 

Lent-Kaserne soll Namen behalten