„La Strada“ in Rotenburg

„Levend Lijf“ präsentiert bei eine stumme Bewegungsperformance

+
Die Frau lehnt sich an den Mann, Haut und Kleidung des Paares sind rostrot gefärbt.

Rotenburg - Das niederländische Duo von „Levend Lijf“ erzählt durch reine Bildsprache bei „La Strada – Straßenzirkus unterwegs“ in Rotenburg die Geschichte eines Liebespaares. Am Samstag und Sonntag, 19. und 20. August, wird die stille Vorführung mit dem Titel „Roest“ (dt. Rost) auf dem Kirchhof der Kreisstadt zu bestaunen sein.

Die Artisten Danny Molenaar und Esther van Leeuwen präsentieren eine Bewegungsperformance, die ganz ohne Worte auskommt und allein durch ihre Visualität wirkt. Dabei setzen sie Rost als ein Sinnbild für die alte Liebe eines Paares ein, das sie verkörpern. Genau wie das Korrosionsprodukt ist die Liebe der beiden auf lange Zeit den Umwelteinflüssen ausgesetzt gewesen, sie wurde porös und verlor ihren Glanz. Ähnlich sieht es mit dem stählernen Gerüst aus, das sie ihr Haus nennen und das als elementarer Teil für akrobatische Darbietungen genutzt wird. Dabei entstehen Konstellationen, die das Leben des Paares sprichwörtlich auf den Kopf stellen.

Leben mit behinderter Schwester beflügelte Molenaars Fantasie

„Levend Lijf“ wurde 2002 von Danny Molenaar ins Leben gerufen, nach dem er bereits 14 Jahre mit geistig und körperlich behinderten Menschen gearbeitet hatte. Das Leben mit seiner ebenfalls behinderten Schwester hätte seine Fantasie als Kind beflügelt, schreibt er auf seiner Internetseite.

Molenaar arbeitet mit einem Team von professionellen Darstellern zusammen, darunter Esther van Leeuwen, mit der er „Roest“ performt – und das erfolgreich. 2015 wurde die Bewegungsperformance bei der Weltmeisterschaft der lebenden Statuen, dem „World-Living-Statues-Festival“ in Arnhem, Niederlande, mit dem ersten Preis prämiert und war auf zahlreichen Kleinkunst-Veranstaltungen zu sehen.

lh

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Meistgelesene Artikel

1500 Schützen feiern in Westervesede

1500 Schützen feiern in Westervesede

Rotenburger Werke feiern das Sommerfest an der Lindenstraße

Rotenburger Werke feiern das Sommerfest an der Lindenstraße

„La Strada – Straßenzirkus“ startet Freitagabend

„La Strada – Straßenzirkus“ startet Freitagabend

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Kommentare