Polizei schreitet ein

Bekannter Randalierer läuft durch Rotenburg - dann setzt er sich zu einer Frau

+
Die Rotenburger Polizei musste einen Randalierer in der Innenstadt bändigen.

Aufregung in Rotenburg: Ein polizeibekannter Randalierer ist durch die Stadt gelaufen und setzte sich plötzlich in das Auto einer fremden Frau. Dann rückte die Polizei an.

Rotenburg - Eine 37 Jahre alte Frau wartete gegen 19 Uhr in der Straße Hemphöfen in Rotenburg in ihrem Wagen auf ihr Kind, als sich ein 28 Jahre alter Randalierer völlig unerwartet vor das Auto stellte und wild gestikulierte. Dann setzte sich der Mann zu der 37-Jährigen ins Auto, die aus Angst den Wagen verließ und Passanten um Hilfe bat.

Zusammen mit einem 53 Jahre alten Mann brachte die Frau den Randalierer unter Kontrolle, bis die Rotenburger Polizei eintraf. Dabei zogen sich sowohl die Frau als auch der Passant Verletzungen zu.

Rotenburger Polizisten bändigen Randalierer

Die Polizeibeamten legten dem 28-Jährigen, der in den vergangenen Monaten wegen aggressivem Verhalten in Rotenburg mehrmals auffällig wurde, Handfesseln an. Per Rettungswagen ist er ins Diako gebracht worden, um eine Blutprobe entnehmen zu lassen.

Während der gesamten Zeit drohte er allen Beteiligten mit Gewalt und beleidigte sie aufs Übelste, heißt es von der Polizei. Da der 28-Jährige für sich und andere eine Gefahr darstellt, ist er in die Psychiatrie des Diako Rotenburg eingewiesen worden.

Obwohl die Kriminalstatistik eine andere Sprache spricht, breitet sich im Landkreis Rotenburg ein Gefühl der Unsicherheit aus, heißt es von der Polizei.

jdw

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Tanz macht Schule in der Stadthalle Verden

Tanz macht Schule in der Stadthalle Verden

Was Jugendliche über K.o.-Tropfen wissen sollten

Was Jugendliche über K.o.-Tropfen wissen sollten

Das sind die neuen Motorräder für 2020

Das sind die neuen Motorräder für 2020

Auf der Spur des Weihrauchs im Oman

Auf der Spur des Weihrauchs im Oman

Meistgelesene Artikel

Heimatfestival 2020: Abramowicz und Mullersand sind auch dabei

Heimatfestival 2020: Abramowicz und Mullersand sind auch dabei

Es wird fleißig gewerkelt

Es wird fleißig gewerkelt

Weihnachtsmarkt in Höperhöfen rund um „Thölkes Hus“

Weihnachtsmarkt in Höperhöfen rund um „Thölkes Hus“

Kommentare