Science-Dinner im Hotel Heidejäger 

Physikunterricht zwischen den Gängen

Interessante Experimente mit Alltagsgegenständen gibt es beim Science-Dinner in Mulmshorn.

Mulmshorn - Essen und nebenbei etwas lernen? Das geht beim Science-Dinner, das am Samstag, 5. November, von 19 Uhr an im Mulmshorner Hotel Heidejäger stattfindet. Zwischen den Gängen eines drei--Gänge-Menüs erwarten die Gäste „spektakuläre Aha-Erlebnisse aus der Welt der Physik mit Experimenten, Phänomenen und Tischtüfteleien“, wie der Veranstalter „World of Dinner“ ankündigt.

„Es ist uns ein Herzensanliegen, vermeintlich dröge Wissenschaft schmackhaft zu machen“, sagt Marcus Weber, Kopf und Gründer der Gruppe „Physikanten und Co.“, die den Gästen diese Wissenschaftsshow präsentiert. Sein Team aus Physikern, Comedians, Schauspielern, Musikern und Veranstaltungstechnikern stehe seit 2.000 zusammen auf Bühnen in ganz Europa und Japan, heißt es. Die Gäste würden an einem Abend mehr über Physik erfahren, als sie je in ihrer Schulzeit vergessen konnten“, glaubt Weber.

Karten gibt es inklusive dem Menü für 79 Euro pro Person online bei „World of Dinner“, telefonisch unter 0201 / 20 12 01 sowie an den Vorverkaufsstellen. Weitere Infos gibt es auch beim Hotel Heidejäger im Internet.

Es geht aber auch kostenlos, die Kreiszeitung verlost einmal zwei Freikarten. Mitmachen kann, wer bis Montag, 24. Oktober, 18 Uhr, eine E-Mail mit dem Betreff „Science-Dinner“ an redaktion.rotenburg@kreiszeitung.de schickt. Name und Anschrift nicht vergessen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

mro

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Für das Hurricane-Festival feiern und zelten die Fans im Matsch

Für das Hurricane-Festival feiern und zelten die Fans im Matsch

Clueso und Imagine Dragons auf dem Hurricane Festival

Clueso und Imagine Dragons auf dem Hurricane Festival

Hurricane Festival: Walking Acts heizen ein

Hurricane Festival: Walking Acts heizen ein

Hurricane-Festival: Konzerte am Freitag

Hurricane-Festival: Konzerte am Freitag

Meistgelesene Artikel

300 Besucher feiern den Afrika-Tag des Vereins Kinderhilfe Kenia

300 Besucher feiern den Afrika-Tag des Vereins Kinderhilfe Kenia

Hannah Mischkes Haus ist beim Hurricane Basislager für Kinder

Hannah Mischkes Haus ist beim Hurricane Basislager für Kinder

Kommentare