Orientierungsmarsch der Jugendwehr des Landkreises Rotenburg

1 von 32
Der diesjährige Orientierungsmarsch der Jugendwehr des gesamten Landkreises Rotenburg hatte es in sich. Am Sonnabendmorgen gingen 30 Mannschaften aus Ahausen bis Zeven an den Start. Mit dabei auch ein Team des Rotenburger Technischen Hilfswerks. Am Ende siegte die Mannschaft Zeven I vor Bremervörde III und Karlshöfen.
2 von 32
Der diesjährige Orientierungsmarsch der Jugendwehr des gesamten Landkreises Rotenburg hatte es in sich. Am Sonnabendmorgen gingen 30 Mannschaften aus Ahausen bis Zeven an den Start. Mit dabei auch ein Team des Rotenburger Technischen Hilfswerks. Am Ende siegte die Mannschaft Zeven I vor Bremervörde III und Karlshöfen.
3 von 32
Der diesjährige Orientierungsmarsch der Jugendwehr des gesamten Landkreises Rotenburg hatte es in sich. Am Sonnabendmorgen gingen 30 Mannschaften aus Ahausen bis Zeven an den Start. Mit dabei auch ein Team des Rotenburger Technischen Hilfswerks. Am Ende siegte die Mannschaft Zeven I vor Bremervörde III und Karlshöfen.
4 von 32
Der diesjährige Orientierungsmarsch der Jugendwehr des gesamten Landkreises Rotenburg hatte es in sich. Am Sonnabendmorgen gingen 30 Mannschaften aus Ahausen bis Zeven an den Start. Mit dabei auch ein Team des Rotenburger Technischen Hilfswerks. Am Ende siegte die Mannschaft Zeven I vor Bremervörde III und Karlshöfen.
5 von 32
Der diesjährige Orientierungsmarsch der Jugendwehr des gesamten Landkreises Rotenburg hatte es in sich. Am Sonnabendmorgen gingen 30 Mannschaften aus Ahausen bis Zeven an den Start. Mit dabei auch ein Team des Rotenburger Technischen Hilfswerks. Am Ende siegte die Mannschaft Zeven I vor Bremervörde III und Karlshöfen.
6 von 32
Der diesjährige Orientierungsmarsch der Jugendwehr des gesamten Landkreises Rotenburg hatte es in sich. Am Sonnabendmorgen gingen 30 Mannschaften aus Ahausen bis Zeven an den Start. Mit dabei auch ein Team des Rotenburger Technischen Hilfswerks. Am Ende siegte die Mannschaft Zeven I vor Bremervörde III und Karlshöfen.
7 von 32
Der diesjährige Orientierungsmarsch der Jugendwehr des gesamten Landkreises Rotenburg hatte es in sich. Am Sonnabendmorgen gingen 30 Mannschaften aus Ahausen bis Zeven an den Start. Mit dabei auch ein Team des Rotenburger Technischen Hilfswerks. Am Ende siegte die Mannschaft Zeven I vor Bremervörde III und Karlshöfen.
8 von 32
Der diesjährige Orientierungsmarsch der Jugendwehr des gesamten Landkreises Rotenburg hatte es in sich. Am Sonnabendmorgen gingen 30 Mannschaften aus Ahausen bis Zeven an den Start. Mit dabei auch ein Team des Rotenburger Technischen Hilfswerks. Am Ende siegte die Mannschaft Zeven I vor Bremervörde III und Karlshöfen.

Der diesjährige Orientierungsmarsch der Jugendwehr des gesamten Landkreises Rotenburg hatte es in sich. Am Sonnabendmorgen gingen 30 Mannschaften aus Ahausen bis Zeven an den Start. Mit dabei auch ein Team des Rotenburger Technischen Hilfswerks. Am Ende siegte die Mannschaft Zeven I vor Bremervörde III und Karlshöfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Nach zwei geplatzten Fahrten gab es am Samstagabend doch noch ein Happy End beim 14. Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival.
Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Fünf Bands heizten den Zuschauern am Samstagabend beim Benefiz-Konzert „H&P Open Air“ im Hoyaer Bürgerpark ordentlich ein. Anfangs noch schüchtern, …
„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Weinfest in Twistringen 

Gegen das Norddeutsche Schietwetter halfen am Wochenende auf dem 3. Twistringer Weinfest gleich drei Dinge: warme Regenkleidung, edle Tropfen, die …
Weinfest in Twistringen 

Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

Die Fans alter Traktoren und Landmaschinen bekamen in Vethem bei Walsrode wieder viele interessante Oldies zu sehen. Bei der 15. Oldieschau der …
Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

Meistgelesene Artikel

Tausende Besucher bei neunter Auflage von „La Strada unterwegs“ in Rotenburg

Tausende Besucher bei neunter Auflage von „La Strada unterwegs“ in Rotenburg

„La Strada“-Eröffnung: Regionale und internationale Künstler begeistern

„La Strada“-Eröffnung: Regionale und internationale Künstler begeistern

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Verkehrssituation vor Rotenburger Schulen soll entspannt werden

Verkehrssituation vor Rotenburger Schulen soll entspannt werden