Oktoberfest in Waffensen

1 von 69
Viele Bewohner werden sich am Samstagabend in Waffensen die Augen gerieben haben. Da waren doch tatsächlich mehr Lederhosen und Dirndl zu sehen, als das Dorf Einwohner hat.
2 von 69
Viele Bewohner werden sich am Samstagabend in Waffensen die Augen gerieben haben. Da waren doch tatsächlich mehr Lederhosen und Dirndl zu sehen, als das Dorf Einwohner hat.
3 von 69
Viele Bewohner werden sich am Samstagabend in Waffensen die Augen gerieben haben. Da waren doch tatsächlich mehr Lederhosen und Dirndl zu sehen, als das Dorf Einwohner hat.
4 von 69
Viele Bewohner werden sich am Samstagabend in Waffensen die Augen gerieben haben. Da waren doch tatsächlich mehr Lederhosen und Dirndl zu sehen, als das Dorf Einwohner hat.
5 von 69
Viele Bewohner werden sich am Samstagabend in Waffensen die Augen gerieben haben. Da waren doch tatsächlich mehr Lederhosen und Dirndl zu sehen, als das Dorf Einwohner hat.
6 von 69
Viele Bewohner werden sich am Samstagabend in Waffensen die Augen gerieben haben. Da waren doch tatsächlich mehr Lederhosen und Dirndl zu sehen, als das Dorf Einwohner hat.
7 von 69
Viele Bewohner werden sich am Samstagabend in Waffensen die Augen gerieben haben. Da waren doch tatsächlich mehr Lederhosen und Dirndl zu sehen, als das Dorf Einwohner hat.
8 von 69
Viele Bewohner werden sich am Samstagabend in Waffensen die Augen gerieben haben. Da waren doch tatsächlich mehr Lederhosen und Dirndl zu sehen, als das Dorf Einwohner hat.

Viele Bewohner werden sich am Samstagabend in Waffensen die Augen gerieben haben. Da waren doch tatsächlich mehr Lederhosen und Dirndl zu sehen, als das Dorf Einwohner hat.

Die Sachlage hatte sich aber schnell aufgeklärt, denn jene „Bayern“ waren auf dem Weg zur dritten Auflage des Oktoberfestes im Fest-Zelt des Eichenhofs. Bereits am frühen Abend startete die Gaudi mit Blasmusik mit dem Musikzug Bothel und typisch bayrischen Gerichten sowie dem zünftigen Festbier. Das Anzapfen des Holzfasses muss wohl noch geübt werden. Da gingen einige Liter verloren. Dann ging die Party aber so richtig los. Die "Free Step" legten sich so richtig ins Zeug und schnell standen neben Maßkrügen tanzende Gäste auf den Tischen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mallorca-Star Mia Julia feiert mit Fans bei Bensemann's

Auch bei diesem Besuch von Mia Julia bei Bensemann's in Affinghausen war die Stimmung bombig und die Tanzfläche voller Fans.
Mallorca-Star Mia Julia feiert mit Fans bei Bensemann's

Netzreaktionen: „Das war das tollste Kackspiel ever“

Viel Kampf, viel Krampf, wenig Klasse - das Nordderby war nicht gerade ein Fußball-Hochgenuss. Den Werder-Fans ist‘s egal, sie feiern einfach den …
Netzreaktionen: „Das war das tollste Kackspiel ever“

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Jede Menge los am Osterdeich! Und umzu! Und in ganz Bremen! Der Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV war wieder einmal ein …
Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Fotostrecke: Die schönsten Jubel-Bilder vom Derbysieg

Bremen - Derbysieger! Werder Bremen bejubelt das späte 1:0 und den Sieg im Nordderby gegen den Hamburger SV.
Fotostrecke: Die schönsten Jubel-Bilder vom Derbysieg

Meistgelesene Artikel

Polizei schnappt Einbrecherbande

Polizei schnappt Einbrecherbande

14-jähriger Moped-Fahrer bleibt bei der Flucht stecken

14-jähriger Moped-Fahrer bleibt bei der Flucht stecken

Dreister Diebstahl: Polizei Rotenburg sucht flüchtigen Täter

Dreister Diebstahl: Polizei Rotenburg sucht flüchtigen Täter

Influenza erreicht Höchststand

Influenza erreicht Höchststand