Tag der Offenen Tür im Rotenburger Kreishaus

1 von 104
Offene Türen erwartete am Sonnabend  Besucher des Kreishauses in Rotenburg, das sich im Innen- und Außenbereich in neuem Gewand präsentierte.
2 von 104
Offene Türen erwartete am Sonnabend  Besucher des Kreishauses in Rotenburg, das sich im Innen- und Außenbereich in neuem Gewand präsentierte.
3 von 104
Offene Türen erwartete am Sonnabend  Besucher des Kreishauses in Rotenburg, das sich im Innen- und Außenbereich in neuem Gewand präsentierte.
4 von 104
Offene Türen erwartete am Sonnabend  Besucher des Kreishauses in Rotenburg, das sich im Innen- und Außenbereich in neuem Gewand präsentierte.
5 von 104
Offene Türen erwartete am Sonnabend  Besucher des Kreishauses in Rotenburg, das sich im Innen- und Außenbereich in neuem Gewand präsentierte.
6 von 104
Offene Türen erwartete am Sonnabend  Besucher des Kreishauses in Rotenburg, das sich im Innen- und Außenbereich in neuem Gewand präsentierte.
7 von 104
Offene Türen erwartete am Sonnabend  Besucher des Kreishauses in Rotenburg, das sich im Innen- und Außenbereich in neuem Gewand präsentierte.
8 von 104
Offene Türen erwartete am Sonnabend  Besucher des Kreishauses in Rotenburg, das sich im Innen- und Außenbereich in neuem Gewand präsentierte.

Offene Türen erwartete am Sonnabend Besucher des Kreishauses in Rotenburg, das sich im Innen- und Außenbereich in neuem Gewand präsentierte.

Nach drei Jahren Umbau- und Sanierungsarbeiten ist der Verwaltungskomplex sehr zur Freude von Menschen mit Behinderungen und Familien mit Kinderwagen barrierefrei zu erreichen. Umfangreiche Brandschutzmaßnahmen haben das Haus sicherer gemacht und die Büros sind durch die Installation von neuen Beleuchtungsanlagen heller geworden - davon konnten sich dien Besucher bei den Führungen selbst überzeuen. Auf der Bühne vor dem Eingang gab es reichlich Show-Programm für alle Generationen. Zudem informierten Mitarbeiter der Kreisverwaltung über ihre Arbeit und der Kreisstag hielt eine fiktive Sitzung im Hause ab. Der Rettungsdienst und die Feuerwehr stellten sich mit Gerät auf dem Parkplatz vor. Für die jüngsten Besucher war das Team von "Spielefant" mit aller Spielerät vor dem Kreishaus aktiv.

Frühlingsmarkt in Weyhe

Kirchweyhe - Der Weyher Frühlingsmarkt hat am Sonntag eine Punktlandung hingelegt: Herrlichstes Frühlingswetter traf auf lockere Aussteller und …
Frühlingsmarkt in Weyhe

Niedersachsen-Hit entsteht in Wetschen

Niedersachsen-Hit für Wetschen: Antenne Niedersachsen war am Samstag, 25. März, mit seinem Show-Truck zu Gast in Wetschen. Dort entstand der Song …
Niedersachsen-Hit entsteht in Wetschen

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Zu den kulturellen Ereignissen mit überregionaler Ausstrahlung gehört die Werk-Kunst-Ausstellung im historischen Verdener Rathaus, die auch am …
Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

"De Beek-Uln": Jubiläumskonzert in Scheeßel

Mit einem grandiosen Jubiläumskonzert feierten „De Beek-Uln“ mit rund 300 Gästen ihr 30-jähriges Bestehen in der Scheeßeler St.-Lucas-Kirche.
"De Beek-Uln": Jubiläumskonzert in Scheeßel

Meistgelesene Artikel

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Selbstverteidigung im Viervierteltakt

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“