Neujahrsschwimmen am Rotenburger Bullensee

1 von 13
Neujahrsschwimmen am Rotenburger Bullensee.
2 von 13
Neujahrsschwimmen am Rotenburger Bullensee.
3 von 13
Neujahrsschwimmen am Rotenburger Bullensee.
4 von 13
Neujahrsschwimmen am Rotenburger Bullensee.
5 von 13
Neujahrsschwimmen am Rotenburger Bullensee.
6 von 13
Neujahrsschwimmen am Rotenburger Bullensee.
7 von 13
Neujahrsschwimmen am Rotenburger Bullensee.
8 von 13
Neujahrsschwimmen am Rotenburger Bullensee.

Erst ein Bad in der Menge, danach dann im sieben Grad kalten Bullensee: 59 Schwimmer zwischen sieben und 77 Jahren aus dem Südkreis haben am Nachmittag am inzwischen zwölften Neujahrsschwimmen der DLRG Rotenburg teilgenommen. Mehrere hundert Besucher verfolgten vom Ufer aus das nur wenige Minuten dauernde Spektakel. DLRG-Sprecher Jürgen Meyer freute sich, als er vor knapp einer halben Stunde aus dem Wasser stieg: "So warm wie diesmal war das Wasser beim Neujahrsschwimmen noch nie, und außerdem haben wir einen Teilnehmerrekord erreicht."

Das könnte Sie auch interessieren

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Der SV Werder Bremen hat am Montagabend das Landhotel Schnuck in Schneverdingen erreicht. Dienstag steht dann die erste Einheit im Trainingslager für …
Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Deichbrand Festival: Party am Donnerstag 

Nach der großen Anreisewelle am Nachmittag wurde am Donnerstagabend auf dem Deichbrand Festival bei Cuxhaven kräftig gefeiert. Die Electric Island …
Deichbrand Festival: Party am Donnerstag 

Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Ein stählerner Allrounder im Team: Die Leester Feuerwehr hat kürzlich einen neuen rund 300.000 Euro teuren Spezialwagen mit der sperrigen Bezeichnung …
Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Wiegen ist doch an sich nicht so schwierig, oder? Doch selbst bei modernen Waagen können Sie noch einiges falsch machen.
Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Meistgelesene Artikel

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

Aus Freundschaft wurde er zum Straftäter

SPD sieht Konflikte auf die Gemeinde Bothel zukommen

SPD sieht Konflikte auf die Gemeinde Bothel zukommen