Mitgliederversammlung der Kulturinitiative Rotenburg zieht Bilanz und schaut nach vorn

Neues Führungsquintett bei der Kir

+
Der Geschäftsführende Vorstand mit Uwe Goldschmidt (v.l.), Dorothee Clüver, Susanne Löhning und Heribert Eiden stellt sich nach der Wahl dem Fotografen. Der Fünfte im Bunde, Hartmut Ladwig, ist in Abwesenheit von der Mitgliederversammlung gewählt worden.

Rotenburg - Die Kulturinitiative Rotenburg (Kir) hat am Mittwochabend im Sitzungssaal der Sparkasse am Pferdemarkt den gesamten Vorstand neu gewählt. In einer geheimen Wahl erhielten sowohl die fünf Bewerber für das Amt des Geschäftsführenden Vorstandes als die Aspiranten der erweiterten Vereinsführung das Vertrauen der Mitglieder. Wer im obersten Gremium des Vereins welchen Posten übernehmen wird, will das Vorstandsquintett erst in einer internen Sitzung festlegen, hieß es nach den Wahlen. Uwe Goldschmidt, Dorothee Clüver, Heribert Eiden, Susanne Löhning und Hartmut Ladwig werden fortan die Geschicke der Kir lenken.

Der Kulturverein hat 144 Mitglieder und acht Sparten. Ihre Sprecher waren gleichzeitig die Kandidaten für die Wahl des erweiterten Vorstands. Ab sofort werden Rita Lieske (Stadtkino), Christina Wedemeyer-Neumann (Rollentausch), Meike Hülsemann (Stimmbande), Ulrike Krummel (Veranstaltungen Haake-Meyer), Hartmut Eichhorn (Tanzhaus), Jens Kramer (La Strada) und Hans-Joachim Reich (Jugendtheater) den Vorstand nach besten Kräften unterstützen.

Zuvor hatte Löhning als Kassenführerin eine ausgeglichene Bilanz präsentiert und Goldschmidt eine Bilanz der Veranstaltungen des vergangenen Geschäftsjahres gezogen. Die Events seien gut besucht gewesen und sollen in diesem Jahr noch einmal forciert werden. La Strada wird vom 12. bis 14. August und ein Kulturbankett am 28. Mai über die Bühne gehen.

In nächsten Jahr wird am 22. Mai Kir-Geburtstag gefeiert. Dann wird der Verein 11 Jahre und 11 Tage alt. Die acht Sparten der Kir werden ein unterhaltsames Programm gestalten.

go

Mehr zum Thema:

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Meistgelesene Artikel

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Kommentare