Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
1 von 77
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
2 von 77
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
3 von 77
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
4 von 77
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
5 von 77
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
6 von 77
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
7 von 77
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.
8 von 77
Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.

Die fünfte Deutsche Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg ist wieder das erwartete Spektakel geworden. Auf dem Neuen Markt in der Kreisstadt zeigten am Sonntagnachmittag allein drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist. Zwar haben die Herren vom Werkstattclub Scheeßel (WCS) mit 58 Kästen sich erneut die Meisterschaft gesichert. Die „wahren“ Sieger aber waren ihre Partnerinnen, die sich den Titel bei den Damen als Team „WCS Hühner“ mit 35 quergestapelten Bierkisten holten und nicht zu vergessen die „Power Girls“ aus Bothel, die Zweite wurden.

Auf dem Neuen Markt in Rotenburg zeigten am Sonntagnachmittag drei Damenmannschaften und zwei Mixed-Teams, dass das Hantieren mit Bierkästen keine reine Männersache ist.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Heinz Goldstein

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kommentare