Marlene Freytag beendet ihren Einsatz an der Theodor-Heuss-Schule

Hotelbau für Rotenburger Wildbienen

+
Klassenlehrerin Renate Lerbs (2.v.l.) und Marlene Freytag (3.v.r.) mit Schülern der sechsten Klasse beim Bestücken des Hotels „Zur Wilden Biene“ im Werkraum der Schule.

Rotenburg - Ein Hotelbau als Erinnerung an ein geleistetes Freiwilliges Ökologisches Jahr kann sicherlich nicht jeder Absolvent vorweisen. So geschehen ist es aber an der Theodor-Heuss-Schule in Rotenburg. Dort hat Marlene Freytag bis Dienstag ein Jahr lang mit den Schülern gearbeitet . Als letztes Projekt stellte sie der Rotenburger Kreiszeitung das Hotel „Zur Wilden Biene“ vor, das kurz vor der Fertigstellung steht.

Gemeinsam mit einer Sozialarbeiterin und den Klassenlehrerinnen Renate Lerbs sowie Nicole Bacinovic hatten sich die Sechstklässler seit Mitte Mai auf dieses Projekt vorbereitet und dann mit dem Werklehrer Joannis Malliaros praktisch umgesetzt. Anja Schulenberg von der Biologischen Schutzgemeinschaft Wümmeniederung und Manfred Radke (BUND) gaben den Schülern wertvolle Tipps für den Bau einer artgerechten Unterkunft für Wildbienen. Im Biologieunterricht haben die Schüler zudem viel über die Insekten erfahren.

Die einzelnen Zimmer des Bienenhotels sind unterschiedlich ausgestattet. Unter anderem bieten drei weiche Lehmblöcke im Erd- und Obergeschoss eine natürliche Unterkunft, die von den zukünftigen Gästen in Eigenarbeit bezugsfertig gemacht werden müssen. Die Bienen müssen dort Löcher graben und können sich anschließend individuell einrichten.

Aber auch Behausungen in angebohrten Holzscheiten oder in Bambus sind im Hotel „Zur Wilden Biene“ im Angebot.

Das Haus wird in den kommenden Tagen im Außenbereich der Theodor-Heuss-Schule aufgebaut und lädt alle Wildbienen ein, sich dort aufzuhalten – und das kostenfrei.

go

Mehr zum Thema:

Ostermarkt in Brunsbrock

Ostermarkt in Brunsbrock

Was jetzt teuer ist - und wo Sie sparen können

Was jetzt teuer ist - und wo Sie sparen können

Felix Kroos bei Union Berlin

Felix Kroos bei Union Berlin

Neue Konsolenspiele: Heiße Reifen und ein Troll

Neue Konsolenspiele: Heiße Reifen und ein Troll

Meistgelesene Artikel

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Familie aus dem Kosovo wird in Heimatland zurückgeschickt

Familie aus dem Kosovo wird in Heimatland zurückgeschickt

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Kommentare