Klingbeil stellt sich den Fragen

+
Online-Redakteur Pascal Faltermann betreute für die Kreiszeitung den Chat mit Lars Klingbeil.

Rotenburg -  50 Minuten lang hat der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil Mittwoch Abend auch den Lesern der Kreiszeitung im Video-Online-Chat viele Frage beantwortet.

Gemeinsam mit dem überparteilichen Online-Portal Politik-Digtal.de hatte die Kreiszeitung zur Digitalen Bürgersprechstunde geladen. Zentrale Themen waren dabei die Vorratsdatenspeicherung und der Datenskandal. Klingbeil begrüßte es, dass die europäischen Richter das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung verworfen haben. Er bezog Stellung zu Themen wie Fracking und „Suedlink“-Stromtrasse. Die gesamte Online-Sprechstunde ist hier zu sehen. Auch der zweite Bundestagsabgeordnete der Region, CDU-Politiker Reinhard Grindel, wird zur digitalen Sprechstunde laden: am 4. Juni. mk

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Verkehrsunfall bei Ahausen mit sieben beteiligten Fahrzeugen

Verkehrsunfall bei Ahausen mit sieben beteiligten Fahrzeugen

Verkehrsunfall bei Ahausen mit sieben beteiligten Fahrzeugen
Einstimmig für Kaufabsicht: Kirchwalseder Rat diskutiert über früheres Kindergartengelände

Einstimmig für Kaufabsicht: Kirchwalseder Rat diskutiert über früheres Kindergartengelände

Einstimmig für Kaufabsicht: Kirchwalseder Rat diskutiert über früheres Kindergartengelände
95 Prozent Omikron im Landkreis

95 Prozent Omikron im Landkreis

95 Prozent Omikron im Landkreis
Prietz setzt auf Transparenz

Prietz setzt auf Transparenz

Prietz setzt auf Transparenz

Kommentare