Die Kursleiter des Rotenburger Kneipp-Vereins stellen das Winterprogramm 2016 vor

Bewährtes, aber auch neue Angebote

+
Die Kursleiter stellten das Winterprogramm vor.

Rotenburg - Die 33 Kursleiter des Kneipp-Vereins Rotenburg haben das neue Aktivprogramm für die Wintermonate 2016 vorgestellt. Die neuen Kurse starten ab dem 5. Januar in Kooperation mit der Ländlichen Erwachsenenbildung.

Neben den bewährten Angeboten sind einige neue hinzugekommen. So das „Aquaback“ im Rotenburger Erlebnisbad Ronolulu mit der Kursleiterin Corinna Huckfeldt. „Dabei handelt es sich um ein Zirkeltraining an fünf Unterwassergeräten und mehreren Zwischenstationen. Bei den Übungen werden Sehnen, Bänder, Gelenke und Wirbelsäule durch den Auftrieb im Wasser besonders geschont“, erklärte Huckfeldt. Anmeldungen und weitere Info unter Telefon 0174/9179878.

Neu im Programm ist auch das Feldenkrais-Training. „In dem Kurs lernen die Teilnehmer über kleine einfache Bewegungen, ihre eigenen körperlichen Fehlhaltungen wahrzunehmen und Alternativen zu finden, um mit ihrem Körper und damit mit sich selbst leichter und sinnvoller umzugehen“, so die Kursleiterin Birgit Sauermüller. Ziele seien unter anderem Stressreduktion, eine verbesserte Haltung, Atmung und Beweglichkeit. Weitere Infos gibt es unter der Telefonnummer 05191/976273.

Das neue Angebot „Tanzen als Kraftquelle“ ist ein Kurs für Frauen jedes Alters, die ihren Körper durch Tanzen bewegen wollen. Die Teilnehmerinnen erkennen ihre Stärken und Besonderheiten. Das biodynamische Tanzen ist eine Forschungsreise nach innen. „Durch Bewegungen, körperlichen Ausdruck und gezielte Atemtechniken wird im Tanz die eigene Persönlichkeit entdeckt und gestärkt“, verspricht Kursleiterin Renate Jeschke-Brauns .

„Vegan und arabisch kochen“ ist ein weiteres neues Angebot beim Kneipp-Verein. Kochen ohne tierische Lebensmittel und die Zubereitung von veganen Eiweißquellen steht im Mittelpunkt. Dazu zeigt die Kursleiterin Martha Scholles, wie köstliche arabische Spezialitäten hergestellt werden. „Typische orientalische Gewürze verleihen den Speisen eine ganz besondere Geschmacks- und Duftnote“, verspricht die Kursleiterin.

go

Mehr zum Thema:

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Helden, Goblin, Kolibri: Neue PC-Spiele in der Übersicht

Helden, Goblin, Kolibri: Neue PC-Spiele in der Übersicht

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Meistgelesene Artikel

Feuerwehren vor großer Umstrukturierung

Feuerwehren vor großer Umstrukturierung

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Zahl der Juleicas im Landkreis nimmt ab

Zahl der Juleicas im Landkreis nimmt ab

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Kommentare