Suspendierter Theologe verlässt Schneverdingen nach 22 Jahren

Kirchenkreis trennt sich von Hasselberg

Frank Hasselberg

Rotenburg/Schneverdingen – Der Kirchenkreis Rotenburg trennt sich vom Schneverdinger Pastor Frank Hasselberg. Vor rund einem Jahr war der 57-Jährige von der Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers wegen „erheblicher finanzieller Unregelmäßigkeiten“ suspendiert worden. Das Disziplinarverfahren läuft noch, wie lange es sich noch hinziehen wird, kann zurzeit niemand sagen, heißt es jetzt in einer Pressemitteilung. „Die Vorwürfe müssen gründlich geprüft und bewertet werden. Die Situation in den beiden Gemeinden ist für alle Betroffenen extrem belastend. Leider gibt es keine einfache und schnelle Lösung“, sagt Michael Blömer, Superintendent des Kirchenkreises Rotenburg. Deshalb habe Pastor Hasselberg sich jetzt entschieden, seine Gemeinden in Schneverdingen und Heber zu verlassen. „Für mich hat sich gezeigt, dass ich hier – auch nach einem Freispruch – nicht mehr als Seelsorger arbeiten kann. Ich möchte den Weg frei machen für einen Neuanfang“, wird der Gemeindepastor zitiert, der im Nachbarkreis 22 Jahre lang tätig war.

Nach der Suspendierung hatte Hasselberg gegenüber der Kreiszeitung noch gesagt, er habe immer korrekt gehandelt. Vorgeworfen worden seien ihm Abrechnungsfehler bei „Anschaffungen von Verbrauchsmitteln“ – in einem knapp vierstelligen Bereich. Nun aber habe er die nicht leichte Entscheidung getroffen, zu gehen. Hasselberg: „Es fällt mir schwer, die Arbeit vor Ort und die Menschen hier nach so langer Zeit zu verlassen. Ich habe in dieser Zeit manches bewirkt.“ Nun gehe er zurück in seine alte Heimat nach Wremen (Kreis Cuxhaven).

Hasselbergs Verabschiedung aus dem Kirchenkreis mit Andacht und anschließendem Kaffeetrinken ist am Samstag, 26. Oktober, ab 15 Uhr in der Eine-Welt-Kirche in Schneverdingen.  mk

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

"Hawala-Banking": Dutzende Tatverdächtige im Visier

"Hawala-Banking": Dutzende Tatverdächtige im Visier

US-Senat unterstützt Demokratiebewegung in Hongkong

US-Senat unterstützt Demokratiebewegung in Hongkong

Ein Blick auf das Motorola Razr

Ein Blick auf das Motorola Razr

Der neue Opel Corsa überzeugt mit alten Tugenden

Der neue Opel Corsa überzeugt mit alten Tugenden

Meistgelesene Artikel

Nach Prankel-Rausschmiss: Rotenburger Kinderpsychiatrie ändert Konzept und Führung

Nach Prankel-Rausschmiss: Rotenburger Kinderpsychiatrie ändert Konzept und Führung

Weihnachtsmarkt in Rotenburg auch dieses Jahr extralang

Weihnachtsmarkt in Rotenburg auch dieses Jahr extralang

Es geht um die Sicherheit

Es geht um die Sicherheit

Lauenbrück bald ohne Funklöcher?

Lauenbrück bald ohne Funklöcher?

Kommentare