50 Jahre Sportlerehrung im Landkreis Rotenburg

1 von 47
2 von 47
3 von 47
4 von 47
5 von 47
6 von 47
7 von 47
8 von 47

Rotenburgs Landrat Hermann Luttmann, Herbert Tietjen, Vorsitzender vom Kreissportbund (KSB) Rotenburg, und Susanne Kuppler (KSB-Vorstand), haben in der Aula des Ratsgymnasiums rund 150 Sportlern aus dem Landkreis während der 50. Sportlerehrung viel Lob und Anerkennung für hervorragende Leistung ausgesprochen. Auf der Jubiläumsveranstaltung am Donnerstagabend haben Einzel- und Mannschaftssportler aus vielen Fachverbänden als Anerkennung ihrer Leistung Medaillen und Urkunden erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Feuerfete in Wildeshausen

Die Feuerwehr hatte für Samstagabend zur Feuerfete in die Widukindhalle in Wildeshausen geladen, wo bis spät in die Nacht gefeiert wurde.
Feuerfete in Wildeshausen

420 Läufer beim 3. Thedinghauser Erbhoflauf

Bei traumhaftem Laufwetter trafen sich 420 Läuferinnen und Läufer zum 3. Thedinghauser Erbhoflauf in Thedinghausen. Das Organisationsteam vom TSV …
420 Läufer beim 3. Thedinghauser Erbhoflauf

Oktoberfest in Schwitschen

Woa´s a Gaudi! Das Schwitscher Oktoberfest am vergangen Sonnabend schlug wieder alle Rekorde! Das Volksfest, das in bewährter Weise von den …
Oktoberfest in Schwitschen

Kuba-Festival in Rotenburg

Drei Bands vom Rotenburger Kulturbahnhof (Kuba) haben am Sonnabend mit ihrer Musik das Publikum begeistert. Das Trio „Segretto di Vittoria“, die …
Kuba-Festival in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Sonnenschein bringt Erfolg auf den Herbstmarkt

Sonnenschein bringt Erfolg auf den Herbstmarkt

24-jährige Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

24-jährige Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Unternehmen JBS feiert Firmen-Silvester mit Knall- und Pyroeffekten

Unternehmen JBS feiert Firmen-Silvester mit Knall- und Pyroeffekten

200.000 Euro Schaden nach Brand in ehemaliger Molkerei

200.000 Euro Schaden nach Brand in ehemaliger Molkerei

Kommentare