Inklusive Party im Heimathaus

Dorfmusik und harter Beat

+
Alle Besucher tanzen bei bester Laune gemeinsam im Heimathaus für die Inklusion.

Rotenburg - Die Gleichstellung von Behinderten und Nichtbehinderten macht in Rotenburg auch vor einer gemeinsamen Party nicht Halt. Bereits zum fünften Mal waren am Samstagabend, dem Tag der Gleichstellung von Menschen mit Handicap, im Heimathaus Spaß und gute Laune angesagt.

Das Tanzvergnügen begann schon früh am Abend mit den schweißtreibenden Rhythmen des DJ-Teams „Feier-4-u“. Danach brachte die Band Crystal Pasture den soliden Boden im Heimathaus mit ihren Sounds von Bauernpolka, Kirmesklängen, Indie Folk, Ska sowie europäischer Folklore leicht zum Beben.

Die Organisatoren vom Behindertenbeirat des Landkreises Rotenburg, dem Beratungszentrum Rotenburger Werke, den Offenen Hilfen der Lebenshilfe Rotenburg-Verden sowie der Begegnungsstätte „Cafe Kubus“ der Geso hatten zu dieser gemeinsamen Party, die von der „Aktion Mensch“ finanziell unterstützt wird, eingeladen.

Bereits am frühen Abend legten sich die zwei DJs so richtig ins Zeug und brachten die Partygäste auf der Tanzfläche voll in Schwung. Schnell war der Platz im Flett-Bereich und vor den Kübbungen mit tanzenden Partygästen gefüllt.

Der Höhepunkt des Abends war aber ohne Zweifel die ostwestfälische Band Chrystal Pasture. Sie zelebrierte ihre Versionen entstaubter Volksmusik. Dabei setzten sie Geige, Klarinette, Gitarre und Akkordeon als Mittel zum Zweck ein. Das Septett spielte die Polka im Zweivierteltakt ebenso voller Enthusiasmus wie Ska oder Rock. Aber auch langsame Walzerklänge waren zu vernehmen. Da war Schwof angesagt. Der Funke zu den Feiernden sprang schnell über. So herrschte beste Stimmung auf der Party. Ein tolles Miteinander – Seite an Seite auf der Tanzfläche.

go

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Meistgelesene Artikel

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Auto prallt frontal gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Schneller, höher, weiter zum Sportabzeichen

Schneller, höher, weiter zum Sportabzeichen

Meyerhof-Apotheke: Die Nachfolger stehen bereit

Meyerhof-Apotheke: Die Nachfolger stehen bereit

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Das Herz der Stadt ist seit 30 Jahren autofrei

Kommentare