Ideales Areal für Kita-Neubau in Unterstedt

Franziska Kettenburg engagiert sich für die Kita. Foto: go

Unterstedt – Die Unterstedter Ortsratmitglieder Franziska Kettenburg und Volker Emshoff (beide CDU) haben sich kräftig ins Zeug gelegt, um ein Grundstück für den Neubau eines Kindergartens in der Ortschaft zu finden. Sie sind im nordöstlichen Bereich fündig geworden. Nach einem fruchtbaren Gespräch mit dem Eigentümer, der sich verkaufsbereit erklärte, hat nun während der öffentlichen Sitzung des Ortsrates am Donnerstag im Mehrzweckhaus bereits der Bebauungsplan vorgelegen. Rotenburgs Stadtplaner Clemens Bumann stellte das Areal Hempberg, Am Schützenholz, Heidhauerkamp, Haferkamp/Floorweg und den Bebauungsplan dazu vor.

„Das Gebiet liegt im südöstlichen Bereich von Unter-stedt in einem Wohngebiet, in dem 75 Prozent der Einwohner der Ortschaft leben“, erklärte Bumann. Es sei ein ideales Areal für den Bau eines Kindergartens. Die Fläche beträgt 0,3 Hektar und wird von Wohngebieten und Erschließungsstraßen begrenzt. Mit dem Bebauungsplan wird eine Gemeindebedarfseinrichtung für einen Kindergarten festgesetzt.

„Geplant ist ein Gebäude für mehrere Gruppen für Krippen- und Kindergartenkinder“, so der Stadtplaner. Er stellte gleich klar, dass der aktuelle Standort der Einrichtung nicht mehr den aktuellen Anforderungen entsprechen würde und zudem eine Sanierung des Gebäudes aus wirtschaftlichen Gründen nicht in Frage käme. Ein Großteil der Familien mit Kindern wohne im Umfeld und kenne den Bereich als Spiel- und Bolzplatz. Ein Bodengutachten habe ergeben, dass der Baugrund nicht schadstoffbelastet sei.

Der Ortsrat stimmte der Änderung des Aufstellungsbeschlusses sowie dem Planentwurf und einer öffentlichen Auslage der Unterlagen geschlossen zu.  go

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Demonstranten in den USA ignorieren Ausgangssperren

Demonstranten in den USA ignorieren Ausgangssperren

Hat Teslas Model Y das Zeug zum Bestseller?

Hat Teslas Model Y das Zeug zum Bestseller?

Das Huawei Matebook X Pro im Test

Das Huawei Matebook X Pro im Test

Fossilien-Grube Messel feiert 25 Jahre Welterbe

Fossilien-Grube Messel feiert 25 Jahre Welterbe

Meistgelesene Artikel

Hoffen auf das Weihnachtsgeschäft

Hoffen auf das Weihnachtsgeschäft

Trömen-Haus an der Zevener Straße hat zahlreiche Veränderungen erlebt

Trömen-Haus an der Zevener Straße hat zahlreiche Veränderungen erlebt

Landwirte sind stinksauer auf die Bundesumweltministerin

Landwirte sind stinksauer auf die Bundesumweltministerin

Kommentare