Hundeschwimmen im Ronolulu in Rotenburg

1 von 48
Bereits zum dritten Mal haben gestern Hundehalter die Möglichkeit gehabt, zum Ende einer Freibadsaison im Rotenburger Ronolulu gemeinsam mit ihren Lieblingen puren Badespaß zu erleben.
2 von 48
Bereits zum dritten Mal haben gestern Hundehalter die Möglichkeit gehabt, zum Ende einer Freibadsaison im Rotenburger Ronolulu gemeinsam mit ihren Lieblingen puren Badespaß zu erleben.
3 von 48
Bereits zum dritten Mal haben gestern Hundehalter die Möglichkeit gehabt, zum Ende einer Freibadsaison im Rotenburger Ronolulu gemeinsam mit ihren Lieblingen puren Badespaß zu erleben.
4 von 48
Bereits zum dritten Mal haben gestern Hundehalter die Möglichkeit gehabt, zum Ende einer Freibadsaison im Rotenburger Ronolulu gemeinsam mit ihren Lieblingen puren Badespaß zu erleben.
5 von 48
Bereits zum dritten Mal haben gestern Hundehalter die Möglichkeit gehabt, zum Ende einer Freibadsaison im Rotenburger Ronolulu gemeinsam mit ihren Lieblingen puren Badespaß zu erleben.
6 von 48
Bereits zum dritten Mal haben gestern Hundehalter die Möglichkeit gehabt, zum Ende einer Freibadsaison im Rotenburger Ronolulu gemeinsam mit ihren Lieblingen puren Badespaß zu erleben.
7 von 48
Bereits zum dritten Mal haben gestern Hundehalter die Möglichkeit gehabt, zum Ende einer Freibadsaison im Rotenburger Ronolulu gemeinsam mit ihren Lieblingen puren Badespaß zu erleben.
8 von 48
Bereits zum dritten Mal haben gestern Hundehalter die Möglichkeit gehabt, zum Ende einer Freibadsaison im Rotenburger Ronolulu gemeinsam mit ihren Lieblingen puren Badespaß zu erleben.

Bereits zum dritten Mal haben gestern Hundehalter die Möglichkeit gehabt, zum Ende einer Freibadsaison im Rotenburger Ronolulu gemeinsam mit ihren Lieblingen puren Badespaß zu erleben. Die Tiere konnten im Erlebnis- und im großen Schwimmbecken herumtollen. So warfen viele Hundebesitzer Bälle und andere schwimmende Gegenstände ins Wasser, die dann von Bello und Co. nach einem mehr oder minder kühnen Sprung ins Wasser brav zurückgebracht wurden. Wenn das laute Bellen ein Indikator für Hundefreude gedeutet werden darf, dann haben die Vierbeiner so richtig Spaß gehabt – und das nicht nur im Wasser. Auch am Beckenrand flitzten Dackel und Boxer einzeln und in Gruppen schwanzwedelnd vergnügt herum. Mit der Aktion ist die Freibadsaison beendet worden. go

Das könnte Sie auch interessieren

Feuerfete in Wildeshausen

Die Feuerwehr hatte für Samstagabend zur Feuerfete in die Widukindhalle in Wildeshausen geladen, wo bis spät in die Nacht gefeiert wurde.
Feuerfete in Wildeshausen

420 Läufer beim 3. Thedinghauser Erbhoflauf

Bei traumhaftem Laufwetter trafen sich 420 Läuferinnen und Läufer zum 3. Thedinghauser Erbhoflauf in Thedinghausen. Das Organisationsteam vom TSV …
420 Läufer beim 3. Thedinghauser Erbhoflauf

Oktoberfest in Schwitschen

Woa´s a Gaudi! Das Schwitscher Oktoberfest am vergangen Sonnabend schlug wieder alle Rekorde! Das Volksfest, das in bewährter Weise von den …
Oktoberfest in Schwitschen

Kuba-Festival in Rotenburg

Drei Bands vom Rotenburger Kulturbahnhof (Kuba) haben am Sonnabend mit ihrer Musik das Publikum begeistert. Das Trio „Segretto di Vittoria“, die …
Kuba-Festival in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Sonnenschein bringt Erfolg auf den Herbstmarkt

Sonnenschein bringt Erfolg auf den Herbstmarkt

24-jährige Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

24-jährige Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Unternehmen JBS feiert Firmen-Silvester mit Knall- und Pyroeffekten

Unternehmen JBS feiert Firmen-Silvester mit Knall- und Pyroeffekten

200.000 Euro Schaden nach Brand in ehemaliger Molkerei

200.000 Euro Schaden nach Brand in ehemaliger Molkerei

Kommentare