Vorsitzender zuletzt im Heidekreis aktiv

AfD gründet Kreisverband Rotenburg

+
Die AfD hat jetzt auch in Rotenburg einen Kreisverband.

Rotenburg - Mitglieder der Alternative für Deutschland (AfD) haben einen Kreisverband Rotenburg gegründet. Zum Vorsitzenden sei der Rentner Wolf Schmidt-Ohmes (72) aus Rethem gewählt worden.

Das teilt der neue Kreisverband in einem Schreiben an die Kreiszeitung mit. Stellvertreter seien Petra Wippermann (48) aus Bremervörde, Rainer Sommermann (53) aus Zeven sowie Karsten Hoffmann (39) aus Rotenburg. Für die AfD-Jugendorganisation „Junge Alternative“ (JA) ziehe Matthias Kröger (26) als Schriftführer in den Kreisvorstand ein. Schatzmeister ist der Polier und Rentner Thomas Ossadnik (66). Als Beisitzer komplettierten der Ingenieur Wolf-Dieter Anders (75) aus Rotenburg und der Elektromaschinenbauer Oliver Toedter (47) aus Heeslingen den achtköpfigen Vorstand. 

Der neue Vorsitzende Schmidt-Ohmes war erst einige Wochen zuvor aus dem Kreisverband Heidekreis, in dem er weiterhin seinen Wohnsitz hat, nach Rotenburg gewechselt. Dazu erklärte der bisherige Kreis-Koordinator Karsten Hoffmann: „Von den mittlerweile fast 40 Mitgliedern im Kreis Rotenburg kann leider niemand auf eine langjährige kommunalpolitische Erfahrung zurückblicken. Da diese für eine seriöse Politik aber notwendig ist, freuen wir uns sehr, dass wir Wolf Schmidt-Ohmes für Rotenburg gewinnen konnten.“ 

Laut Schmidt-Ohmes werde der Schwerpunkt der Arbeit zunächst auf der Vorbereitung der Kommunalwahl am 11. September liegen. Namen möglicher Kandidaten werden in der Pressemitteilung nicht genannt.

men

Mehr zum Thema:

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum: Fünf Menschen sterben

Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum: Fünf Menschen sterben

Einsam im indischen Himalaya - Schluchtenwanderung in Ladakh

Einsam im indischen Himalaya - Schluchtenwanderung in Ladakh

Kulinarische Tour im Londoner East End

Kulinarische Tour im Londoner East End

Meistgelesene Artikel

Zwei Sanitäter vom Vorwurf der unterlassenen Hilfeleistung freigesprochen

Zwei Sanitäter vom Vorwurf der unterlassenen Hilfeleistung freigesprochen

CDU schickt Eike Holsten ins Rennen

CDU schickt Eike Holsten ins Rennen

Am Bullensee ist's schön, aber lebensgefährlich

Am Bullensee ist's schön, aber lebensgefährlich

Sparkasse sucht Partner

Sparkasse sucht Partner

Kommentare