1. Startseite
  2. Lokales
  3. Landkreis Rotenburg
  4. Rotenburg (Wümme)

Gasexplosion auf Campingplatz: Mann erleidet schwere Verbrennungen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Brand Wohnmobil Pick-Up
Der Pick-Up samt Wohnmobil-Aufsatz wurde bei der Explosion vollständig zerstört. © Polizei

Bei einer Gasexplosion auf einem Campingplatz ist ein Mann schwer verletzt worden. Er hatte versucht, Wertsachen aus seinem brennenden Wohnmobil-Aufbau zu holen.

Mulmshorn - Auf einer Campingfläche an der Motorradsandbahn „Wümmering“ in Mulmshorn ist es am Sonntag gegen 8.15 Uhr zu einer Gasexplosion gekommen. Ein 79-jähriger Besucher der Motorsportveranstaltung aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde hatte laut Angaben der Polizei in seinem Pick-Up mit Wohnmobilaufbau einen Gaskocher betrieben, als es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Feuer kam. 

Der Camper verließ zunächst sein Wohnmobil, kehrt dann aber nach Zeugenangaben nochmals in das Fahrzeug zurück, um Wertsachen zu holen. Zu diesem Zeitpunkt kam es zu einer Gasexplosion, wodurch der 79-Jährige schwere Verbrennungen erlitt und das Wohnmobil vollständig zerstört wurde. 

Der Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber zu einer Spezialklinik in Hamburg gebracht, der abgebrannte Pick-Up wurde für die weitere Brandermittlungen beschlagnahmt, Dritte kamen nicht zu Schaden.

kom

Auch interessant

Kommentare