Die SPD hat zurzeit 24 Stadtrat-Kandidaten sicher

Frank Grafe führt die Liste an

+
Frank Grafe, Vorsitzender der Rotenburger SPD, führt die Kandidatenliste seiner Partei für die Kommunalwahl an. Auf Rang zwei steht der Fraktionsvorsitzende Gilberto Gori.

Rotenburg - Von Guido Menker. Nach vielen Jahren im Rotenburger Stadtrat wird Hedda Braunsburger bei den Kommunalwahlen am 11. September nicht noch einmal für die SPD antreten. Das hat der Ortsvereinsvorsitzende der Sozialdemokraten, Frank Grafe, gestern in einem Gespräch mit der Kreiszeitung bestätigt.

Neben Braunsburger verabschieden sich auch Joachim Jessat sowie Renate Scherl-Zudse definitiv aus dem Stadtrat – sie haben sich ebenfalls nicht noch einmal aufstellen lassen. Im Umkehrschluss bedeutet das: Neun der zwölf aktuellen SPD-Ratsmitglieder wollen weiter machen. Grafe, der die Liste der SPD-Kandidaten anführt, setzt auf eine große Mischung. Marvin Hertwig ist mit 21 Jahren der Jüngste, Günter Lüdemann mit 78 Jahren der Älteste.

Der Ortsvereinsvorsitzende freut sich über zwei weitere Aspekte: Aus Unterstedt und Mulmshorn kommen mit Uwe Lüttjohann und Thomas Maaßen beziehungsweise Mattina Berg und Hans-Rudolf Wahl jeweils zwei Kandidaten, und außerdem trete die SPD in diesem Jahr zum ersten Mal bei einer Kommunalwahl mit zwei Ortsbürgermeistern an – in Unterstedt nämlich und in Mulmshorn. Aus Waffensen kommt Manuela Thies als SPD-Kandidaten hinzu, wie Frank Grafe erläutert.

13 bis 14 Ratsmandate hält Frank Grafe für die Sozialdemokraten für möglich. Wichtiger sei ihm zunächst aber, dass es gelungen sei, sieben Kandidaten zu finden, die kein Parteibuch haben. Unter ihnen findet sich auch Michael Niestädt, den viele ganz sicher noch aus seiner Zeit als hauptamtlicher Bürgermeister der Samtgemeinde Fintel kennen.

Fünf weitere Kandidaten sollen die Liste noch ergänzen – dazu sei aber erst noch eine weitere Mitgliederversammlung des Ortsvereins erforderlich, erklärt Frank Grafe. Die SPD-Bewerber: Frank Grafe, Gilberto Gori, Marion Bassen, Marje Grafe, Heike Behr, Rolf Klammer, Hermann Martin, Michael Niestädt, Erika Schumann-Mößeler, Ingo Krampitz, Jan Till Jürgensen, Marvin Hertwig, Jürgen Uetzmann, Günter Lüdemann, Iris Michaelis, Matthias Penke, Detlef Cordes, Berndt Krause, Hans-Kristian Koch, Hans-Rudolf Wahl, Thomas Maaßen.

Mehr zum Thema:

Neues aus der regionalen Spitzenküche

Neues aus der regionalen Spitzenküche

Riesenpanda Bao Bao in China gelandet

Riesenpanda Bao Bao in China gelandet

Narren müssen Sturm und Regen trotzen

Narren müssen Sturm und Regen trotzen

Niedersächsische Tafelrunde in Rotenburg

Niedersächsische Tafelrunde in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Rauchentwicklung im ICE - Zug mit 70 Fahrgästen in Rotenburg gestoppt

Rauchentwicklung im ICE - Zug mit 70 Fahrgästen in Rotenburg gestoppt

Der „Quantensprung“

Der „Quantensprung“

Diebe werfen Felsbrocken: Polizei muss Verfolgung abbrechen

Diebe werfen Felsbrocken: Polizei muss Verfolgung abbrechen

Zurück zum alten System: Eingangsstufe hat ausgedient

Zurück zum alten System: Eingangsstufe hat ausgedient

Kommentare