Stiftungsabend der Rotenburger Werke

1 von 45
Die Stiftung der Rotenburger Werke „mittendabei" hat auf dem Stiftungsabend am Samstag über ihre Arbeit im laufenden Jahr berichtet.
2 von 45
Die Stiftung der Rotenburger Werke „mittendabei" hat auf dem Stiftungsabend am Samstag über ihre Arbeit im laufenden Jahr berichtet.
3 von 45
Die Stiftung der Rotenburger Werke „mittendabei" hat auf dem Stiftungsabend am Samstag über ihre Arbeit im laufenden Jahr berichtet.
4 von 45
Die Stiftung der Rotenburger Werke „mittendabei" hat auf dem Stiftungsabend am Samstag über ihre Arbeit im laufenden Jahr berichtet.
5 von 45
Die Stiftung der Rotenburger Werke „mittendabei" hat auf dem Stiftungsabend am Samstag über ihre Arbeit im laufenden Jahr berichtet.
6 von 45
Die Stiftung der Rotenburger Werke „mittendabei" hat auf dem Stiftungsabend am Samstag über ihre Arbeit im laufenden Jahr berichtet.
7 von 45
Die Stiftung der Rotenburger Werke „mittendabei" hat auf dem Stiftungsabend am Samstag über ihre Arbeit im laufenden Jahr berichtet.
8 von 45
Die Stiftung der Rotenburger Werke „mittendabei" hat auf dem Stiftungsabend am Samstag über ihre Arbeit im laufenden Jahr berichtet.

Die Stiftung der Rotenburger Werke „mittendabei" hat auf dem Stiftungsabend am Samstag über ihre Arbeit im laufenden Jahr berichtet. Sie setzt sich für behinderte Menschen ein. Vor rund 50 geladenen Gästen in den Räumlichkeiten der „Bildnerischen Werkstatt" in Rotenburg stellten Silke Sackmann (Leiterin der Stiftungsarbeit) und Werke-Pressesprecher Rüdiger Wollschläger verschiedene Beispiele der disjährigen Hilfen vor.

Die Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Jutta Wendland-Park, betonte, dass im Mittelpunkt der Arbeit der Wunsch stehe, Menschen mit Behinderung Momente der Unbeschwertheit und Leichtigkeit zu ermöglichen. Für die musikalische Umrahmung sorgten Bettina Jorgensen (Gesang) und Uli Löh am elektronischen Piano mit einem Programm aus Latin, Jazz, Blues und Pop.

go

Das könnte Sie auch interessieren

Turnier beim RRV Schwarme

Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder …
Turnier beim RRV Schwarme

Kreisschützenfest - der Sonntag in Westervesede

Westervesede hat sich viel Mühe gegeben bei der Austragung des 56. Kreisschützenfestes. Die Grünröcke zahlten den betriebenen Aufwand am Sonntag mit …
Kreisschützenfest - der Sonntag in Westervesede

„Fun and Fly“ - Modellflugspektakel in Schwarme

Der MFV Schwarme veranstaltete das „Fun and Fly“ Spektakel und der Name war Programm. Riesige Modellflugzeuge, bei denen 6 Meter Spannweite keine …
„Fun and Fly“ - Modellflugspektakel in Schwarme

Verdener Mischmasch

Tu Gutes und sprich darüber: Nicht immer verderben zu viele Köche den Brei. Manchmal können sie auch sehr erfolgreich zusammenarbeiten. Etwa beim 5. …
Verdener Mischmasch

Meistgelesene Artikel

Kommersabend des Kreisschützenfestes: „Heute wollen wir nur feiern“

Kommersabend des Kreisschützenfestes: „Heute wollen wir nur feiern“

Rotenburger Werke feiern das Sommerfest an der Lindenstraße

Rotenburger Werke feiern das Sommerfest an der Lindenstraße

„La Strada – Straßenzirkus“ startet Freitagabend

„La Strada – Straßenzirkus“ startet Freitagabend

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt

Nach dem Starkregen: Auto durch Gullydeckel beschädigt